Welpe will Spielzeug fangen: Was er dann tut, lässt literweise Lachtränen fließen

Vancouver (Kanada) - Er wird noch ganz viel üben müssen! Gerade als Rachelle Morgan dachte, sie hätte den schlauesten Welpen der Welt, überzeugte sie der kleine Yoda vom Gegenteil. Grund war der gründlich vermasselte Versuch des Hundes, sein Spielzeug mit der Schnauze aufzufangen. Dafür amüsieren sich nun andere: Auf TikTok hat das dazugehörige Video nämlich bereits literweise Lachtränen fließen lassen.

Hoch motiviert wollte Yoda seinen Stoffknochen fangen.
Hoch motiviert wollte Yoda seinen Stoffknochen fangen.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/yodatheshep

Morgan, die mit ihrem neuen Vierbeiner im kanadischen Vancouver lebt, postete den kuriosen Clip (siehe unten) vor wenigen Tagen. Seitdem hat er bereits 6,4 Millionen Klicks und mehr als 950.000 Likes einheimsen können.

Der Grund dafür: In dem viralen Hit sitzt Yoda hoch motiviert vor seinem Frauchen, das ihm sein Spielzeug, einen regenbogenfarbenen Stoffknochen, zuwirft. Yoda versucht, ihn sich zu schnappen, doch dann flutscht er ihm weg.

Irritiert macht sich der kleine Schäferhund lang, während er rückwärts auf den Teppich knallt. Das war wohl nichts.

Frau will zwei Hunde retten: Als sie die Reaktion der Tiere sieht, kann sie nur noch lächeln
Hunde Frau will zwei Hunde retten: Als sie die Reaktion der Tiere sieht, kann sie nur noch lächeln

Während Morgan zunächst überrascht reagiert, kann sich das TikTok-Publikum später vor Lachen kaum halten.

Viraler TikTok-Hit mit Welpe Yoda verzückt sein Publikum

Am Ende legte sich der kleine Yoda lang - zur Heiterkeit des TikTok-Publikums.
Am Ende legte sich der kleine Yoda lang - zur Heiterkeit des TikTok-Publikums.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/yodatheshep

Im Gespräch mit "Newsweek" erklärte die Kanadierin diese Woche: "Als er fiel, habe ich ihn zunächst sofort getröstet. Aber ich konnte auch nicht glauben, dass ich den Moment mit der Kamera festgehalten habe. Das war noch nie zuvor passiert, und seitdem haben wir am Fangen gearbeitet."

Passiert sei Yoda bei dem Sturz nichts, so seine Besitzerin gegenüber dem US-Magazin. Daher braucht auch wirklich niemand ein schlechtes Gewissen zu haben, der sich über die tollpatschige Fellnase amüsiert.

Morgan sieht die Sache mittlerweile ohnehin gelassen.

"Flauschiger" Polizeieinsatz in Mainz: Welpe aus dem Rhein gerettet!
Hunde "Flauschiger" Polizeieinsatz in Mainz: Welpe aus dem Rhein gerettet!

"Die Resonanz auf das Video war durchweg positiv und ich liebe es, die albernen, lustigen Momente meines Welpen zu teilen, aber auch mehr mit einer Gemeinschaft in Kontakt zu treten, die Deutsche Schäferhunde liebt und kennt", sagte sie.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/yodatheshep

Mehr zum Thema Hunde: