18 Kilo mehr! "Let's Dance"-Star Isabel Edvardsson steht zu ihren After-Baby-Pfunden

Hamburg - Noch ist nicht alles wieder perfekt! Anfang April ist Profi-Tänzerin und "Let's Dance"-Star Isabel Edvardsson (39) zum zweiten Mal Mutter geworden.

Isabel Edvardsson (39) zeigt sich mit After-Baby-Body.
Isabel Edvardsson (39) zeigt sich mit After-Baby-Body.  © Screenshot/Instagram/isabel_edvardsson_official

Gemeinsam mit ihrem Partner Marcus Weiß (46) schwebt die Schwedin im Familienglück.

Auf Instagram meldete sich Isabel nun mit einem ehrlichen Spiegelfoto bei ihren Fans. Doch statt rank und schlank, zeigt sich die 39-Jährige mit 18 Kilo mehr auf den Hüften!

"'Isabel, du bist Profitänzerin und Leistungssportlerin, du nimmst bestimmt direkt nach der Geburt schnell ab und wenn du voll stillst, nimmst du erst recht superschnell ab' 😜", begann sie den Post und schob nach, dass es bei ihr nicht so sei. "Ich habe keine Wunder-Gene 😂."

Carmen Geiss: Carmen Geiss super stolz: Tochter Shania hat ihr erstes Kunstwerk verkauft
Carmen Geiss Carmen Geiss super stolz: Tochter Shania hat ihr erstes Kunstwerk verkauft

Vier Monate nach der Geburt ihres Sohnes, dessen Name sie nicht verraten will, habe sie noch immer die Schwangerschafts-Kilos auf ihren Hüften.

"Ich fühle mich ehrlich gesagt nicht schlecht dabei", gesteht sie. Schon bei der Geburt ihres ersten Sohnes Mika (3) im Jahr 2017 hatte sie 15 Kilo zugenommen, durch hartes Training schließlich aber wieder abtrainiert und zurück zu ihrer Traumfigur gefunden.

Isabel Edvardsson präsentiert sich mit ihren neuen After-Baby-Pfunden auf Instagram

Isabel Edvardsson erhält für ihre ehrlichen Worte viel Lob und Zuspruch

Die Profi-Tänzerin hat während der Schwangerschaft 18 Kilo zugenommen.
Die Profi-Tänzerin hat während der Schwangerschaft 18 Kilo zugenommen.  © Screenshot/Instagram/isabel_edvardsson_official

"Trotz dem möchte ich mich so langsam wieder bewegen und etwas fitter fühlen", erklärte Isabel. "Deshalb: Hallo liebes Fitnessstudio☀️😍! Wollen wir mal sehen ob meine Muckis 'wach werden kann'😜" (Rechtschreibung übernommen)

Neben einem Foto in Freizeit-Kleidung postete sie daher auch ein Bild aus der Mucki-Bude.

Für ihre ehrlichen Worte erhält die Tänzerin von ihren Followern viel Lob und Zuspruch. RTL-Moderatorin Frauke Ludowig (57) schrieb: "Isabel, du bist wunderschön. Das alleine zählt😍 " "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabusi (40) kommentierte schlichtweg: "❤️❤️"

HadeB- Melissa und Philipp lassen "Mucki" taufen: SIE ist die Patentante!
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp HadeB- Melissa und Philipp lassen "Mucki" taufen: SIE ist die Patentante!

Schon wenige Wochen nach der Geburt im April hatte Isabel in einem RTL-Interview erklärt: "Nach der ersten Geburt habe ich gezeigt, dass man natürlich wieder in Form kommen kann. Wenn man es möchte." Und das werde sie auch dieses Mal schaffen, bekräftigte sie.

Eines ist aber klar: Ob die hübsche Schwedin wieder zu ihrem Gewicht zurückkehrt oder nicht, mit ihrer Message macht sie anderen Müttern Mut, nicht direkt nach der Geburt wieder zur Top-Figur zurückkehren zu müssen.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/isabel_edvardsson_official

Mehr zum Thema Unterhaltung: