Wurde Gzuz nach Drohungen im Knast verlegt?

Hamburg - Der derzeit prominenteste Häftling in Hamburg nennt sich Gzuz (34). Aus Sicherheitsgründen soll der Rapper von der "187 Strassenbande" kürzlich verlegt worden sein, berichtete die Bild.

Gzuz (34) wurde zu insgesamt acht Monaten und zwei Wochen Haftstrafe sowie einer hohen Geldstrafe verurteilt. (Archivbild)
Gzuz (34) wurde zu insgesamt acht Monaten und zwei Wochen Haftstrafe sowie einer hohen Geldstrafe verurteilt. (Archivbild)  © Daniel Reinhardt/dpa

Kristoffer Jonas Klauß, wie Gzuz bürgerlich heißt, sitzt seit dem 13. Januar 2023 seine achtmonatige Haftstrafe ab. Wegen Körperverletzung, eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz und zweimaliger Verletzung des Waffengesetzes wurde er im März 2022 neben dem Freiheitsentzug außerdem zu einer Geldstrafe von 414.000 Euro verurteilt.

Zum Wochenanfang teilte sein Band-Kollege Bonez MC (37) einen Schnappschuss, der den 34-Jährigen beim Hofgang zeigt.

Gzuz ist mehrfach vorbestraft. In seiner Strafakte steht auch ein Vorfall aus dem Jahr 2018. Beim Musikfestival "Splash!" hatte er eine 19-Jährige unsittlich berührt und bekam dafür eine Geldstrafe. Das Sexualdelikt habe sich herumgesprochen. Nach Informationen der Bild-Zeitung soll das der Grund sein, warum der 34-Jährige in der Knast-Hierarchie ganz unten stehe.

Seit dreieinhalb Jahren ein Paar: So lernte Mary Bonez MC kennen
187 Strassenbande Seit dreieinhalb Jahren ein Paar: So lernte Mary Bonez MC kennen

Dem 1,95 Meter großen und kräftigem Rapper seien seitens seiner Mithäftlinge täglich Schläge angedroht worden.

Wurde Gzuz in berühmt-berüchtigtes Hamburger Gefängnis gebracht?

Sitzt Gzuz jetzt in Santa Fu ein? (Archivbild)
Sitzt Gzuz jetzt in Santa Fu ein? (Archivbild)  © Marcus Brandt/dpa

Die Drohungen wurden anscheinend sehr ernst genommen. Daher sei Gzuz heimlich verlegt worden. Zuvor soll der 34-Jährige in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Billwerder eingesessen haben. Per Gefängnistransporter sei er in die JVA Fuhlsbüttel gebracht worden.

In dem im Volksmund Santa Fu genannten Gefängnis sitzen vor allem verurteilte Schwerverbrecher ein, wie erst kürzlich der NDR in einer Doku beleuchtete. Laut Bild sei Gzuz dort in Haus 2 bei den Vergewaltigern und Kinderschändern untergebracht.

Auf TAG24-Nachfrage wollte die Justizbehörde Gzuz' Verlegung aus Sicherheitsgründen weder bestätigen noch dementieren. "Wir äußern uns generell nicht dazu, wer in welcher JVA untergebracht ist", sagte Dennis Sulzmann.

Bonez MC erntet Kritik für Posting: "Lösch' und zeig bisschen Ehre"
187 Strassenbande Bonez MC erntet Kritik für Posting: "Lösch' und zeig bisschen Ehre"

Noch etwa sieben Monate dauert es, bis Klauß' Haftstrafe um ist.

Titelfoto: Daniel Reinhardt/dpa

Mehr zum Thema 187 Strassenbande: