"Notruf Hafenkante": Hat Nick nach einer gemeinsamen Nacht Gefühle für Franzi?

Hamburg – Aufwühlende Stunden für Polizistin Franzi Jung (gespielt von Rhea Harder-Vennewald, 46): Ihre Tochter Emma (Pauline Pollmann) wird bei einem Sturz vom Pferd schwer verletzt. Schnell stellt sich heraus, dass es kein Unfall war, sondern auf dem Reiterhof "Elbschweif" vieles nicht mit rechten Dingen zugeht. Die neue "Notruf Hafenkante"-Folge "Hoch zu Ross" läuft am heutigen Donnerstag im TV.

Franzi (Rhea Harder-Vennewald, M.) ist überrascht, als sie erkennt, dass ihre Tochter Emma (Pauline Pollmann, l.) und Nael (Rojan Juan Barani, r.) ein Paar sind.
Franzi (Rhea Harder-Vennewald, M.) ist überrascht, als sie erkennt, dass ihre Tochter Emma (Pauline Pollmann, l.) und Nael (Rojan Juan Barani, r.) ein Paar sind.  © ZDF/Boris Laewen

Alles beginnt mit einem lauten Knall: Während Franzis Tochter mit dem Pferd "Vulkan" ausreitet, lässt eine unbekannte Person eine Papiertüte platzen. Vulkan steigt und Emma fällt mit dem Rücken auf einen Stein. Diagnose: Rippenbrüche und eine kollabierte Lunge. Sie muss sofort operiert werden.

Franzi ist außer sich vor Sorgen und auch vor Wut. Wer hat ihrer Tochter das nur angetan? Zusammen mit ihren Kollegen vom PK 21 geht sie der Sache nach.

Schnell fällt der Verdacht auf den Azubi Nael Hadid (Rojan Juan Barani, 23), der wegen "Drogen, Diebstahl und Körperverletzung" bereits im Jugendknast saß. Und ausgerechnet Franzi hatte ihn damals verhaftet. Sinnt er nach Rache?

Ostdeutscher Familienbetrieb verliert 100.000 Euro - wegen eines peinlichen Behörden-Fehlers
Unterhaltung Ostdeutscher Familienbetrieb verliert 100.000 Euro - wegen eines peinlichen Behörden-Fehlers

Kris Freiberg (Marc Barthel, 33) und seine Kollegin Daisy Petersen (Aysha Joy Samuel, 24) sind sich nicht sicher, und als er aufmüpfig wird, stecken sie ihn erst einmal in Untersuchungshaft.

"Notruf Hafenkante": Drohbriefe und Zahlungsaufforderungen stören das Betriebsklima

Nick (Raúl Richter) hat Probleme, sich auf die Psychologin Laura Gahlen (Effi Rabsilber) einzulassen.
Nick (Raúl Richter) hat Probleme, sich auf die Psychologin Laura Gahlen (Effi Rabsilber) einzulassen.  © ZDF/Boris Laewen

Und was ist eigentlich mit Emmas Freundin Mai Kuhn (Nhung Hong, 20)? Beide treten regelmäßig in Turnieren gegeneinander an und "Vulkan" ist eigentlich Mais Pferd. Steckt am Ende Eifersucht dahinter?

Oder ist der Vorfall mit Emma nur ein weiterer von vielen mysteriösen Anschlägen auf den Reiterhof "Elbschweif"? Besitzerin Maike Zech (Katrin Ingendoh, 39) bekommt seit einiger Zeit Drohbriefe und Zahlungsaufforderungen. Unbekannte hatten bereits das Gatter der Pferdekoppel offen stehen lassen und dafür gesorgt, dass eins der Pferde eine Kolik bekommt.

Und während Emma im Elbkrankenhaus operiert wird und Franzi um sie bangt, muss Nick Brandt (Raúl Richter, 35) wegen seiner dienstlichen Verfehlungen eine weitere Sitzung bei Psychologin Laura Gahlen (Effi Rabsilber, 44) absitzen.

Hier entsteht das "spektakulärste Bauprojekt" des Miniatur Wunderlands
Unterhaltung Hier entsteht das "spektakulärste Bauprojekt" des Miniatur Wunderlands

Und dabei kommt Erstaunliches ans Tageslicht: Nick deutet eine gemeinsame Nacht mit Franzi und Gefühle für seine Kollegin an. Nimmt ihn die Sache mit Emma deswegen so mit?

Die Antworten auf all diese Fragen gibt's immer am Donnerstag um 19.25 Uhr im ZDF und auf Abruf in der Mediathek.

Titelfoto: ZDF/Boris Laewen

Mehr zum Thema Unterhaltung: