Ist Anne Wünsche wieder Single? "Wollten es auch beenden"

Berlin - Am Sonntag ging es Anne Wünsche (31) gar nicht gut. Sie habe nur geweint. Was der Auslöser war, verriet die Venus-Markenbotschafterin allerdings nicht ("Die Sachen haben sich geklärt").

Anne Wünsche (32) und ihr Synchronsprecher-Freund Karim haben ein gemeinsames Kind.
Anne Wünsche (32) und ihr Synchronsprecher-Freund Karim haben ein gemeinsames Kind.  © Instagram/Anne Wünsche

Das Erste, das ihren 1,1 Millionen Followern auf Instagram wohl in den Sinn gekommen ist: Liebes-Aus!

Seit nun schon über vier Jahren - die Trennung inklusive Liebes-Comeback miteingerechnet - gehen der Ex-BTN-Star und Synchronsprecher Karim gemeinsam durchs Leben. Im Sommer 2022 krönte die Geburt ihres Kindes Savio das Glück, dennoch haben viele wohl die Vermutung, dass es zumindest kriselt.

Ein User wollte es genau wissen und hakte bei einer Instagram-Fragerunde bezüglich einer Trennung nach. Anne Wünsche konnte aber prompt Entwarnung geben: Sie sind noch immer zusammen!

Anne Wünsche: Anne Wünsche zieht schon wieder um: "Entweder ihr haltet mich für bekloppt, ..."
Anne Wünsche Anne Wünsche zieht schon wieder um: "Entweder ihr haltet mich für bekloppt, ..."

"Dieses Jahr hat sich so vieles verändert und das nicht nur beruflich. Auch zwischen uns", schreibt die Dreifach-Mama, die neben Instagram und OnlyFans noch ein Café besitzt, eine Kinderserie entwickelt hat sowie einen Online-Shop betreibt. Mit den ganzen Projekten und den drei Kindern ist es wohl gar nicht so einfach, dass da das Privatleben nicht zu kurz kommt.

Anne Wünsche bleibt vergeben: Sie und Karim sind weiterhin ein Paar!

Anne Wünsche steht weiterhin an der Seite von Karim.
Anne Wünsche steht weiterhin an der Seite von Karim.  © Instagram/Anne Wünsche

Denn ganz unbegründet sind die immer wieder aufkommende Gerüchte um ein Liebes-Aus offenbar nicht. Selbst das Pärchen dachte bereits an Trennung - und das nicht nur einmal. "Wir mussten endlos viele Gespräche führen, es hat verdammt oft richtig geknallt zwischen uns und zwei- bis dreimal wollten wir es auch beenden", gibt die 32-Jährige zu.

Schon einmal zogen sie den Schlussstrich. Im Oktober 2020 folgte erst das Liebes-Aus und nur wenige Monate später nach einer Kurzzeit-Beziehung Wünsches mit einem Sixx-Paxx-Stripper das Liebes-Comeback. Eine erneute Trennung bleibt diesmal aber aus.

"Wir haben uns erneut zusammengerauft und gehen den steinigen Weg gemeinsam weiter. Ich muss an mir arbeiten. Er muss an sich arbeiten. Vieles hat sich schon zum Positiven verändert und den Rest packen wir hoffentlich auch noch."

Titelfoto: Instagram/Anne Wünsche

Mehr zum Thema Anne Wünsche: