Beatrice Egli lässt auf Kreta tief blicken

Kreta (Griechenland) - Seltener Anblick! Beatrice Egli (35) hat sich auf Instagram von ihrer verführerischen Seite gezeigt.

Beatrice Egli (35) zeigt sich nicht oft freizügig.
Beatrice Egli (35) zeigt sich nicht oft freizügig.  © Britta Pedersen/dpa

Für ihren Job als DSDS-Jurorin ist Beatrice Egli derzeit auf der traumhaften Urlaubsinsel Kreta unterwegs. Der Auslandsrecall findet diesen Sommer nämlich in Griechenland statt, wie RTL bereits im Mai bekannt gab.

Wenn die gebürtige Schweizerin mal nicht an der Seite ihrer Juroren-Kollegen Dieter Bohlen (70), Pietro Lombardi (32) und Rapperin Loredana (28) wichtige Entscheidung trifft, schlendert sie gemeinsam mit ihrem Team durch die bunten Straßen von Kreta.

Besonders ins Auge sticht dabei ihr Outfit: Mit einem Sonnenhut, einem tief ausgeschnittenen schwarzen Oberteil und einem lockeren Cardigan zieht die quirlige Blondine wirklich alle Blicke auf sich. Vor allem Eglis Dekolleté dürfte bei dem einen oder anderen Fan für Schnappatmung sorgen.

Beatrice Egli: Beatrice Egli sucht ihren Traummann: "Wo ist mein Romeo?"
Beatrice Egli Beatrice Egli sucht ihren Traummann: "Wo ist mein Romeo?"

"Wir sind noch ein bisschen unterwegs, mein Team und ich, und ziehen durch die Straßen auf Kreta. Total schön! Teamausflug heute", erklärt die Schlager-Ikone in ihrer Instagram-Story.

Die Schlagersängerin hat sich mal von ihrer verführerischen Seite gezeigt.
Die Schlagersängerin hat sich mal von ihrer verführerischen Seite gezeigt.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/beatrice_egli_offiziell

Tatsächlich passiert es nicht oft, dass sich Egli so freizügig zeigt. Zuletzt zog die Sängerin im Februar untenherum blank - jedoch ungewollt. Bei einem Videodreh für TikTok riss ihre Hose direkt im Schritt-Bereich.

Titelfoto: Bildmontage: Britta Pedersen/dpa, Screenshot/Instagram/beatrice_egli_offiziell

Mehr zum Thema Beatrice Egli: