"That's my Jam!": Tom und Bill Kaulitz moderieren brandneue Musikshow

Los Angeles - Witzige Challenges, tolle Gesangskünste und viele schiefe Töne: Tokio-Hotel-Frontmänner Bill und Tom Kaulitz (beide 33) moderieren künftig die Musikshow "That's my Jam!". Ganz neu ist die Idee allerdings nicht ...

Tom (l.) und Bill Kaulitz (r., beide 33) moderieren eine sechsteilige Musikshow für RTL+.
Tom (l.) und Bill Kaulitz (r., beide 33) moderieren eine sechsteilige Musikshow für RTL+.  © RTL/Lado Alexi

Das Geheimnis ist raus: Bald flimmern die Kaulitz-Twins wieder über unsere Bildschirme. Noch in diesem Jahr bringt RTL+ eine brandneue Musikshow auf den Streaming-Markt, moderiert von Tom und Bill Kaulitz.

Bei "That's my Jam" müssen sich prominente Teams in insgesamt fünf Spielrunden in einer Reihe von witzigen Musik- & Wissensspielen duellieren.

Das Ziel: Die Gäste müssen so viele Punkte wie möglich einheimsen, um am Ende den Sieg mit nach Hause zu nehmen.

Peinlich! Bill Kaulitz prellt mehrfach Zeche: "Ich bin aufgestanden und einfach gegangen"
Bill Kaulitz Peinlich! Bill Kaulitz prellt mehrfach Zeche: "Ich bin aufgestanden und einfach gegangen"

Die Tokio-Hotel-Stars führen dabei unterhaltsam durch den Abend, schicken aber auch selbst Teilnehmer ins Rennen.

"Die Show ist lustig, durchgeknallt und immer für eine Überraschung gut. Verrückte Spiele, wilde Aktionen und der ein oder andere interessante Ton - keine Musikshow ist wie diese", sagt Bill über "That's my Jam".

Begleitet werden die musikalischen Eskapaden durch eine Studio-Live-Band.

"That's my Jam" kommt aus den USA - und jetzt zu RTL+

"That's my Jam!", ursprünglich moderiert von Jimmy Fallon (48), ist eine erfolgreiche Sendung aus den USA.
"That's my Jam!", ursprünglich moderiert von Jimmy Fallon (48), ist eine erfolgreiche Sendung aus den USA.  © Evan Agostini/Invision/AP/dpa

Zwar gibt es in Deutschland keine vergleichbare Sendung, der amerikanische Vorreiter ist aber bereits ein echter Zuschauermagnet. Das US-Original "That's My Jam" wird von Talkshow-Moderator Jimmy Fallon (48) moderiert.

RTL+ ergatterte sich nun die Lizenzrechte für die kunterbunte, musikalische Sendung. "Endlich kommt das Erfolgsformat aus den USA nach Deutschland und nur auf RTL+. Es wird völlig absurd!", meint Tom Kaulitz.

Die insgesamt sechs Folgen kann man dann exklusiv auf RTL+ schauen. Derzeit gibt es keine Pläne, das TV-Spektakel auch im Free-TV laufen zu lassen.

Zuckersüßer Neuzugang: So niedlich ist Bill Kaulitz' neuer Vierbeiner
Bill Kaulitz Zuckersüßer Neuzugang: So niedlich ist Bill Kaulitz' neuer Vierbeiner

Die Dreharbeiten für die Show starten bereits Ende März. Wann die Folgen dann auf RTL+ verfügbar sein werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Ihr wollt live im Publikum dabei sein? Tickets für die Drehtermine in Köln gibt es ab etwa 15 Euro.

Titelfoto: Bildmontage: Evan Agostini/Invision/AP/dpa, RTL/Lado Alexi

Mehr zum Thema Bill Kaulitz: