Bonnie Strange kündigt Livestream von "Tequila-Kotz-Party" bei Instagram an

Ibiza - An Bonnie Strange (35) gibt es für TV-Zuschauer aktuell kaum ein Vorbeikommen, denn sie flimmert ständig als neues Werbegesicht von Katjes über den Bildschirm. Privat ist und bleibt die Blondine aber genauso durchgeknallt und unkonventionell wie eh und je und genau dafür lieben ihre Fans sie ja auch.

Bonnie Strange (35) hat sich mittlerweile wieder auf Ibiza niedergelassen, wo sie künftig jeweils für ein halbes Jahr residieren will.
Bonnie Strange (35) hat sich mittlerweile wieder auf Ibiza niedergelassen, wo sie künftig jeweils für ein halbes Jahr residieren will.  © Screenshot/Instagram/bonniestrange (Bildmontage)

Die 35-Jährige richtet sich derzeit auf Ibiza in ihrem neuen Heim ein, denn sie will in Zukunft ein halbes Jahr wieder auf der Mittelmeerinsel verbringen. Während der übrigen Zeit wird weiterhin Bali ihr Zuhause sein.

Sie habe Europa vermisst und zudem wolle sie ihrer Tochter Goldie (4) auf diese Weise ermöglichen, mehr Zeit mit ihren Großeltern zu verbringen, erklärte sie ihren 1,3 Millionen Followern bei Instagram.

Freilich hat es auch Vorteile für die Stilikone, wenn ihre Kleine bei Oma und Opa ist, denn diese Freizeit kann sie dann in vollen Zügen auskosten. Natürlich vermisse sie ihr Kind, aber sie genieße halt auch gern ihr Leben.

Bonnie Strange: "F*ck you": Bonnie Strange lässt sich spontan in Hotel-Lobby tätowieren
Bonnie Strange "F*ck you": Bonnie Strange lässt sich spontan in Hotel-Lobby tätowieren

Und, dass Bonnie es so richtig krachen lassen kann, ist bekannt. Jüngster Beweis dafür ist eine Ankündigung in ihrer Story: Es geht um eine Tequila-Party, bei der ihre Fans hautnah miterleben können, wie das Model sich die Kante gibt.

Bonnie Strange und ihre Freundin Teresa Hofmeister planen eine heftige Tequila-Party

Bonnie Strange will sich mit Freundin Teresa Hofmeister betrinken und Fans beim Kotzen zusehen lassen

Bonnie Strange hat ihren Fans bei Instagram eine ganz besondere Show angekündigt. Keine Sorge, die blutige Nase hatte sie dabei nur dank eines Filters.
Bonnie Strange hat ihren Fans bei Instagram eine ganz besondere Show angekündigt. Keine Sorge, die blutige Nase hatte sie dabei nur dank eines Filters.  © Screenshot/Instagram/bonniestrange (Bildmontage)

Sie hatte ihren Fans die "Tequila-Livestream-Party", die sie gemeinsam mit ihrer Berliner Hair-Stylistin und Freundin Teresa Hofmeister (31) alias Reza Rage abhalten will, schon vor einiger Zeit versprochen und die feuchtfröhliche Feier soll nun im Juli endlich steigen.

Und dabei wird es laut Stranges Ankündigung ordentlich zur Sache gehen, denn sie werde "diesmal richtig hart mit Reza Tequila trinken". Sie finde es unterhaltsamer "wenn jemand richtig besoffen ist, als wenn man so angetrunken ist".

Wer jetzt dachte, das sei schon krass genug, der sieht sich getäuscht, denn die Moderatorin hat als "Add-On" noch einen Eimer zum Übergeben angekündigt.

Bonnie Strange: Bonnie Strange verrät, was ihr gegen Liebeskummer hilft
Bonnie Strange Bonnie Strange verrät, was ihr gegen Liebeskummer hilft

"Und falls jemand von uns, wahrscheinlich wird das der Fall sein, kotzen muss, müssen wir live kotzen, vor Euch", verkündete sie lachend. Die meisten Leute, denen sie von ihrer schrägen Idee erzählt habe, hätten sie für blöd gehalten "aber ich weiß, dass es Euch gefallen wird, denn mir gefällt es".

Für ausreichend Alkohol ist jedenfalls schonmal gesorgt, denn abschließend präsentierte die Influencerin einen großen Karton voller Flaschen, die ihr von einem bekannten Tequila-Anbieter zur Verfügung gestellt wurden, der von ihrer Party-Idee erfuhr. Na, das ist doch mal echt zum K***en.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/bonniestrange (Bildmontage)

Mehr zum Thema Bonnie Strange: