Anna-Maria Ferchichi: Bushido-Ehefrau gibt neue Einblicke in Dubai-Auswanderung

Von Elias Kaminski

Berlin/Dubai - Bushido (44) und seine Ehefrau Anna-Maria Ferchichi (40) haben mit ihren insgesamt sieben Kindern Deutschland den Rücken gekehrt. In Dubai wagen sie einen Neuanfang. Nun gab die Schwester von Pop-Star Sarah Connor (42) erneut Einblick in ihr neues Leben.

Bushido (44) und seine Ehefrau Anna-Maria Ferchichi (40) sind seit Mai 2012 verheiratet.
Bushido (44) und seine Ehefrau Anna-Maria Ferchichi (40) sind seit Mai 2012 verheiratet.  © Sreenshot/Instagram/anna_maria_ferchichi

Derzeit herrscht noch viel Trubel und Chaos bei der Großfamilie in ihrem neuen Domizil in den arabischen Emiraten, die nach eigenen Angaben mit 31 Gepäckstücken anreiste.

Umzugskartons und Plastikkisten mit Spielzeug, Kleidung, Stiften und Co. stapeln sich in der Villa, der große Esstisch und Autos sind auch noch in der alten Heimat und sollen nach Dubai geschickt werden.

Ebenso kommt auch der gemeinsame Hund erst in der kommenden Woche an, wie die brünette Beauty verriet, die am Vorabend den 44. Geburtstag ihres Ehemanns feierte.

Bushido: Bushido und Anna-Maria Ferchichi: Peinlicher Moment in neuer Doku
Bushido Bushido und Anna-Maria Ferchichi: Peinlicher Moment in neuer Doku

Doch trotz alldem lässt es sich das deutsche Model nicht nehmen, Fragen seiner rund 458.000 Follower zu beantworten.

So veranstaltete die gebürtige Delmenhorsterin auch am Mittwoch eine Frage-Antwort-Runde auf Instagram.

"Habt ihr in Dubai eine Nanny zur Unterstützung?", wollte ein Fan wissen. Die Achtfach-Mama bejahte dies. "Ohne wäre es nicht möglich. Ich bin sehr dankbar dafür. Es ist für mich der größte Luxus, Hilfe im Alltag zu haben", verriet die Löwen-Mama und versah ihre Antwort mit einem Herz-Emoji.

Bushido feiert mit einer Ehefrau seinen 44. Geburtstag

Bushido (44, M) feierte am Dienstag seinen 44. Geburtstag.
Bushido (44, M) feierte am Dienstag seinen 44. Geburtstag.  © Screenshot/Instagram/bush1do

Ein anderer erkundigte sich, ob die Promi-Familie auch in Dubai lebende Freunde habe, "oder kommen die für ein Treffen extra zu dir?"

Daraufhin erklärte die 40-Jährige: "Wir haben bereits einen tollen Freundeskreis hier in Dubai. Eine Mischung aus alten Freunden, die auch ausgewandert sind, und neuen Freunden."

Wieder ein anderer Web-Anhänger war neugierig, wie oft sie schon vor dem Auswandern in Dubai gewesen sein.

Bushido: Nach Geldstrafe für Clan-Chef Abou-Chaker im Bushido-Prozess: Staatsanwaltschaft legt Revision ein
Bushido Nach Geldstrafe für Clan-Chef Abou-Chaker im Bushido-Prozess: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

"Wir sind letztes Jahr im Lockdown für drei Monate in Dubai gewesen, um zu schauen, wie es für uns ist", gab sie zu Protokoll.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/bush1do, Screenshot/Instagram/anna_maria_ferchichi (Bildmontage)

Mehr zum Thema Bushido: