Carmen Geiss zeigt krasses Riesen-Tattoo: Schreck oder total schön?

Köln/Monaco - Dieses Tattoo auf dem Rücken von Promi-Blondine Carmen Geiss (56) ist tatsächlich echt!

Hier zeigt Carmen Geiss (56) ihr großes Rückentattoo.
Hier zeigt Carmen Geiss (56) ihr großes Rückentattoo.  © Instagram/Carmen Geiss

Eigentlich wollte die Mama der Geiss-Familie nur wiederholt einen schönen Snapchat-Filter vorstellen, dabei rückte sie aber ihr großes Rücken-Tattoo in den Vordergrund. Das hatte sicherlich noch nicht jeder gesehen!

Zu der gefilterten Aufnahme schrieb sie: "Das war noch auf unserem Boot auf Ibiza, da habe ich einiges probiert, aber auf mein Tattoo bin ich trotzdem stolz, ob mit oder ohne Filter."

Das geflügelte "Arschgeweih" ist somit ein Teil von Carmen Geiss, den sie mit Stolz im Spiegel anschauen kann.

Tanja Szewczenko leistet sich bösen Foto-Fail, Fans sind fassungslos!
Promis & Stars Tanja Szewczenko leistet sich bösen Foto-Fail, Fans sind fassungslos!

Durch den Filter wirkt sie selbst auf dem Foto deutlich jünger. Das kommentierten auch ihre zahlreichen Fans.

"Carmen heissini 🔥", schrieb ein Fan und spielte auf die Geiss-Marke "Geissini" an.

Eine andere schrieb: "Sieht aus wie bei einer 20 jährigen 🙌."

Carmen Geiss (56) spielte mit einigen Digital-Filtern rum.
Carmen Geiss (56) spielte mit einigen Digital-Filtern rum.  © Instagram/Carmen Geiss

Carmen Geiss hatte kurz zuvor einen anderen Filter vorgestellt

Vorher hatte Carmen Geiss einen anderen Filter mit Kaleidoskop-Effekt vorgestellt. Auch der habe ihr sehr gefallen.

Die Ehefrau von Robert Geiss (57) betonte, keine Werbung für die Filter machen zu wollen. "Ich möchte einfach, dass ihr auch alle so gut ausseht wie wir alle😊😉😘"

Titelfoto: Instagram/Carmen Geiss

Mehr zum Thema Carmen Geiss: