Carmen Geiss strahlt in die Kamera, doch was trägt sie da an ihren Füßen?

Valberg - Carmen Geiss (57) ließ es sich mit ihrer Familie in den vergangenen Tagen in den französischen Seealpen gutgehen und gab auch ihren Instagram-Fans Einblicke in die Reise. Nun meldete sich die Millionärsgattin mit einem neuen Post bei ihren Followern - doch die hatten nur Augen für ihr ungewöhnliches Schuhwerk.

Carmen Geiss (57) zeigte sich ihren Instagram-Fans in einem luxuriösen "All Black Look".
Carmen Geiss (57) zeigte sich ihren Instagram-Fans in einem luxuriösen "All Black Look".  © Bildmontage: Instagram/carmengeiss_1965 (Screenshots)

Carmen hatte die Weihnachtstage mit Ehemann Robert (58) und den beiden Töchtern Davina (19) und Shania (18) traditionell im verschneiten Valberg verbracht und ihren rund 873.000 Instagram-Fans dabei hin und wieder kleine Einblicke in den luxuriösen Aufenthalt gewährt.

So hatte die 57-Jährige sich beispielsweise beim Dinieren in der französischen Mittagssonne gezeigt und ihren Followern außerdem heiße Grüße aus der Sauna geschickt.

Auch am Dienstag meldete sich die zweifache Mama wieder bei ihrer Community und teilte auf ihrem Instagram-Kanal drei neue Bilder, auf denen sie in unterschiedlichen Posen vor der verschneiten Kulisse des Wintersportorts posiert hatte.

Carmen Geiss: Carmen Geiss setzt ihren Luxusbody in Szene, doch die Fans rätseln nur über ein Detail!
Carmen Geiss Carmen Geiss setzt ihren Luxusbody in Szene, doch die Fans rätseln nur über ein Detail!

In einem schwarzen Komplett-Look stemmte Carmen die Hände in die Hüften und strahlte in die Kamera. "Wir hatten ein wunderschönes Weihnachtsfest im Schnee. Ich hoffe, Ihr hattet ein ebenso schönes Fest mit Eurer Familie", schrieb die "Jetset"-Interpretin dazu und kassierte für den Beitrag rasch zahlreiche "Likes".

Während die meisten Fans sich vom Look der 57-Jährigen begeistert zeigten, stach einigen allerdings ein extravagantes modisches Detail ins Auge: Carmens Fellstiefel.

Carmen Geiss bei Instagram

Carmen Geiss spaltet mit Fellstiefeln die Gemüter

Das ungewöhnliche Schuhwerk löste in der Kommentarspalte neben dem Beitrag beinahe eine hitzige Diskussion aus, denn während viele User Carmen für die Wahl ihrer Treter lobten ("Die Schuhe sind der Burner!"), hielten sich andere nicht mit ihrer Kritik zu den "interessanten Schühchen" zurück.

Ein Fan fragte noch einigermaßen höflich nach, was das denn "für Tiere auf den Schuhen seien", andere schlugen jedoch einen barscheren Ton an und empörten sich: "Das Echtfell geht gar nicht an den Stiefeln!"

Erst kürzlich hatte Carmen mit einem Kaninchenfellmantel, in dem sie neben ihrem Gatten posiert hatte, für Aufsehen gesorgt. Ob sie bei der Wahl des Schuhwerks nun erneut auf Echtfell zurückgegriffen hat, ließ sie unbeantwortet.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/carmengeiss_1965 (Screenshots)

Mehr zum Thema Carmen Geiss: