Cathy Hummels' Mama spricht offen über das Ehe-Aus ihrer Tochter: "Ich leide da mit"

München - Über 13 Jahre lang waren Cathy Hummels (35) und der Profi-Fußball Mats Hummels (35) unzertrennlich. Seit Dezember 2022 sind die beiden geschieden. Cathys Mutter Marion Fischer (62) bewegt die Trennung noch immer.

Bilder aus glücklichen Zeiten: Cathy (35) und Mats Hummels (35) schienen eine perfekte Ehe zu führen.
Bilder aus glücklichen Zeiten: Cathy (35) und Mats Hummels (35) schienen eine perfekte Ehe zu führen.  © Instagram/Cathy Hummels (Montage)

"Ich verstehe das nach wie vor nicht. Ich leide da mit", sagte die 62-Jährige gegenüber "Bild".

Ihre Tochter sei ein beständiger Mensch. "Sie überlegt sich sehr genau, wen sie an sich heranlässt – und dann nachhaltig."

Fischer verrät, dass Cathy gern mehr Kinder mit Mats gehabt hätte: "Aber alleine kann man das ja nicht durchsetzen. Wenn einer nicht mitzieht, ist das eine Riesen-Enttäuschung."

Cathy Hummels: "Ich bin keine Frau für One-Night-Stands": Cathy Hummels über ihre Suche nach einem neuen Partner
Cathy Hummels "Ich bin keine Frau für One-Night-Stands": Cathy Hummels über ihre Suche nach einem neuen Partner

Der gemeinsame Sohn des Promi-Paares wurde kürzlich sechs Jahre alt. Cathy schmiss für den kleinen Ludwig eine BVB-Geburtstagsparty. Papa Mats spielt seit 2019 für Borussia Dortmund.

"Die Entscheidung zur Trennung hat nicht sie getroffen. Sie hat Mats sehr geliebt, wäre mit ihm gern weiter durch Dick und Dünn gegangen. So sind wir in unserer Familie alle gepolt – bis dass der Tod uns scheidet. Die Familie ist das Allerwichtigste, dafür kämpfen wir und ziehen daraus die Kraft", sagte Fischer weiter.

Cathy Hummels' Mama nach Scheidung von Mats Hummels: "Ich wünsche ihr einen tollen Mann"

Über 13 Jahre lang waren Cathy und Mats unzertrennlich.
Über 13 Jahre lang waren Cathy und Mats unzertrennlich.  © Instagram/Cathy Hummels (Montage)

Cathy Hummels selbst hatte nach dem Ehe-Aus erklärt, dass der Wechsel von Mats vom FC Bayern zurück zum Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund der Knackpunkt gewesen wäre.

"Ich wollte nicht mehr zurück", erklärte sie in der RTLzwei-Doku "Cathy Hummels - Alles auf Anfang". In ihrer ersten Zeit in Dortmund habe sie zwei schwere Depressionen gehabt.

Die Distanz ließ die Liebe verblassen. "Wir haben versucht, die Trennung zu vermeiden, aber am Ende war es der Mats, der gesagt hat: Ich kann nicht mehr, und ich möchte so nicht mehr weitermachen."

Cathy Hummels: "Eier"-Suche für Erwachsene: Cathy Hummels wünscht sich speziellen Hasen zu Ostern
Cathy Hummels "Eier"-Suche für Erwachsene: Cathy Hummels wünscht sich speziellen Hasen zu Ostern

Ihre Mama ist jedenfalls stolz, wie sie erklärt und hat einen ganz besonderen Wunsch für ihre Tochter: "Ich wünsche ihr einen tollen Mann, der Verständnis für sie hat, der sie wertschätzt und gut behandelt."

Titelfoto: Instagram/Cathy Hummels (Montage)

Mehr zum Thema Cathy Hummels: