"Wackeldackel" Davina Geiss teilt Selfie, doch User üben herbe Kritik: "Geh arbeiten!"

Monaco - Sie wurde buchstäblich mit dem goldenen Löffel im Mund geboren und genießt seither das Leben der Privilegierten. Die Rede ist von: Davina Geiss!

Davina Geiss (18) ist die älteste Tochter von "Uncle Sam"-Gründer Robert Geiss (58) und seiner Ehefrau Carmen Geiss (56).
Davina Geiss (18) ist die älteste Tochter von "Uncle Sam"-Gründer Robert Geiss (58) und seiner Ehefrau Carmen Geiss (56).  © Instagram/the_real_davina_geiss (Screenshots, Bildmontage)

Die 18-jährige Tochter von Selfmade-Millionär Robert Geiss (58) und seiner Frau Carmen (56) steht bereits seit jungen Jahren in der Öffentlichkeit. Im Rahmen der RTLZWEI-Reality-Doku "Die Geissens" konnten Millionen TV-Zuschauer miterleben, wie die hübsche Brünette im Laufe der Jahre vom kleinen Dreikäsehoch zur jungen Frau heranreifte.

Auf ihrem Instagram-Account präsentiert sich die Millionärstochter inzwischen immer häufiger sexy und selbstbewusst. Viele feiern die gebürtige Monegassin für ihren Luxus-Lifestyle und ihr Aussehen. Doch es gibt auch jede Menge Neider.

Ein neues Bewegt-Selfie lockte jetzt einmal mehr die berühmt-berüchtigten Internet-Trolle aus ihren Höhlen. Die nur sechs Sekunden andauernde Sequenz zeigt Davina, wie sie in ihrem Auto sitzt und dabei mit Schmollmund und perfekt gestylten Haaren in die Kamera ihres Handys schmachtet.

Davina Geiss: Davina Geiss trägt eine Brille - und was für eine!
Davina Geiss Davina Geiss trägt eine Brille - und was für eine!

Lässt man die schwarz-weiß Aufnahme einfach in Dauerschleife laufen, sieht es so aus, als würde die Beauty ununterbrochen mit dem Kopf hin und her wackeln.

Logisch, dass die Netz-Gemeinde da sofort einen passenden Vergleich in die Kommentarspalte hämmerte. "Wackeldackel?", fragte ein User und traf damit den Nagel auf den Kopf.

Millionärstochter Davina Geiss auf Instagram

Davina Geiss demnächst in eigener Real-Life-Doku zu sehen

Die 18-Jährige steht seit Kindertagen im Rahmen der Reality-Doku "Die Geissens" in der Öffentlichkeit und ist inzwischen zur jungen Frau herangereift.
Die 18-Jährige steht seit Kindertagen im Rahmen der Reality-Doku "Die Geissens" in der Öffentlichkeit und ist inzwischen zur jungen Frau herangereift.  © Instagram/the_real_davina_geiss (Screenshot)

Andere wiederum kritisierten, dass die 18-Jährige trotz ihrer unbestreitbaren natürlichen Schönheit immer so viele Filter bei ihren Insta-Beiträgen benutzen würde. "Was will man auch anders machen, bei so viel Langeweile", lautete die Vermutung eines Fans.

Eine mögliche Antwort fand sich nur wenige Kommentare darüber. "Geh arbeiten!", so der sicher nett gemeinte Ratschlag eines männlichen Users.

Der Vorwurf, Davina und ihre jüngere Schwester Shania (17) würden ihren reichen Eltern nur auf der Tasche liegen, ist natürlich nichts Neues. Doch die beiden jungen Frauen verfolgen durchaus eigene Ziele. Klar ist, dass sich mit dem finanziellen Background, die ein oder andere Tür mehr öffnet als für den deutschen Otto-Normalverbraucher.

Davina Geiss: Davina Geiss mit Model-Einlage in Luxus-Loft, Fans lästern fies über "Schlafanzug"
Davina Geiss Davina Geiss mit Model-Einlage in Luxus-Loft, Fans lästern fies über "Schlafanzug"

Zusammen mit ihrer Schwester wohnt Davina seit einigen Monaten in einem eigenen Apartment, "direkt an der Strandseite Monacos". Zudem hat sie ihre erste eigene Modelinie auf den Markt gebracht. Immerhin: Für einen Rechtsstreit mit Dolce & Gabbana hat es schonmal gereicht.

Zudem wird die 18-Jährige mit ihrer jüngeren Schwester demnächst in ihrer eigenen Real-Life-Doku mit dem Arbeitstitel "Rich Kids of Monaco" zu sehen sein. Und wenn Geld erstmal keine Rolle mehr spielt, dann kommt eben auch der Fahrlehrer mal eben aus der Formel 1.

Titelfoto: Instagram/the_real_davina_geiss (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Davina Geiss: