Ist Ekaterina Leonova wieder verliebt? "Let's Dance"-Star sorgt für Spekulationen

Köln - Wie läuft es bei Ekaterina Leonova (37) in der Liebe? Immer wieder gibt es Gerüchte um die schöne Russin. Jetzt hat der "Let's Dance"-Star selbst für Spekulationen gesorgt.

Ekaterina Leonova (37) scheint sich wieder verliebt zu haben.
Ekaterina Leonova (37) scheint sich wieder verliebt zu haben.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/ekatleonova

Denn in einem Interview mit dem Kölner Privatsender RTL deutet die Profi-Tänzerin nun eine neue Romanze an. "Es ist immer schön, wenn man im Leben eine Vertrauensperson hat, die diese Flamme wieder entzünden kann", erklärt "Ekat" in dem Gespräch und antwortet mit einem deutlichen "Ja", als sie darauf angesprochen wird, ob sie derzeit so eine Person in ihrem Leben habe.

Bei dieser Person könne sie sich einfach fallen lassen und so sein, wie sie wirklich ist. "Ich versuche zumindest einen Teil von meinem Leben noch für mich privat zu halten, weil man manchmal Zeit braucht, um etwas zu zeigen oder zu geben", möchte die gebürtige Russin jedoch nicht mehr verraten.

Wenn sie bereit und sicher sei, etwas zu teilen, würde sie das aber gerne tun.

Ekaterina Leonova über ihre "Let's Dance"-Zeit mit Detlef Soost: "Am Boden zerstört!"
Ekaterina Leonova Ekaterina Leonova über ihre "Let's Dance"-Zeit mit Detlef Soost: "Am Boden zerstört!"

In der Vergangenheit gab es zahlreiche Gerüchte um die 37-Jährige.

Viele Spekulationen um Ekaterina Leonova

Die Russin ist durch "Let's Dance" hierzulande bekannt geworden. In der vergangenen Staffel war sie mit Detlef Soost (53) am Start.
Die Russin ist durch "Let's Dance" hierzulande bekannt geworden. In der vergangenen Staffel war sie mit Detlef Soost (53) am Start.  © Thomas Banneyer/dpa

Anfang des Jahres gab es Spekulationen, dass sie Joshua Keller (28), dem Sohn von TV-Star Mark Keller (59) den Kopf verdreht habe.

Zuvor hieß es jedoch, dass Ekat wieder mit ihrem Ex-Freund und Unternehmer Hasan Kivran (57) aus München angebandelt habe.

Anschließend sprach die Wahl-Münchenerin von Rufmord. Denn ein Fan wollte wissen, ob sie die ständigen Spekulationen um ihre Person nerven würden. "Ja, schon! Man kreiert damit ein 'falsches Bild' von mir", sagte sie damals.

Ist Ekat vergeben? Das soll der Grund sein, warum der "Let's Dance"-Star nicht zu ihrem Neuen steht
Ekaterina Leonova Ist Ekat vergeben? Das soll der Grund sein, warum der "Let's Dance"-Star nicht zu ihrem Neuen steht

Im gleichen Atemzug sprach sie auch von Rufmord. Allerdings würden ihre Freunde und die Menschen, die sie sehr gut kennen würden, wissen, wie sie wirklich sei. "Aber wie viele Menschen kennen mich persönlich?", fragte sie dann noch in die Runde.

Jetzt scheint Ekaterina jedoch eine neue Liebe gefunden haben - und sie selbst sorgt dieses Mal für Spekulationen. Allerdings dürfte nun gemutmaßt werden, wer ihr neuer Partner ist.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Instagram/ekatleonova

Mehr zum Thema Ekaterina Leonova: