"Eltonabend": TV Total-Legende tobt sich jetzt im eigenen Podcast aus, aber nicht alleine

Hamburg - Was haben die Moderatoren Jan Böhmermann (40), Sarah Kuttner (43), Markus Lanz (52) und Barbara Schöneberger (47) gemeinsam? Alle kommen aus dem Fernsehen und toben sich inzwischen zusätzlich in eigenen Podcasts aus. Auch Elton (50) gesellt sich nun mit seinem "Eltonabend" auf Spotify zu seinen Kollegen dazu.

Elton (50), Nils Eppmann und Björn Hansen unterhalten sich ab sofort im gemeinsamen Podcast "Eltonabend".
Elton (50), Nils Eppmann und Björn Hansen unterhalten sich ab sofort im gemeinsamen Podcast "Eltonabend".  © imago/Future Image

Gemeinsam mit seinen langjährigen Weggefährten Björn Hansen und Nils Eppmann hat sich der Moderator in die Podcastwelt gestürzt.

Los ging es am 29. Januar mit dem schmissigen Titel und der Erkenntnis, wie es in der Folgen-Beschreibung heißt: "Köln ist rappelvoll mit Dosen!"

In einer vorherigen Special-Folge erklärten Björn Hansen und Nils Eppmann, wie es überhaupt zu der Idee "Elton macht einen Podcast" kam.

Sorge um Richard Lugner: Der 91-Jährige muss wegen starker Schmerzen ins Krankenhaus
Promis & Stars Sorge um Richard Lugner: Der 91-Jährige muss wegen starker Schmerzen ins Krankenhaus

Der prominenteste der drei, oder besser gesagt, der einzige Promi, war bei der ersten Ausgabe des neuen Formats noch nicht am Start.

Die beiden "Podcast-Gesichter", wie sie sich selbst nennen, groovten sich erst mal nur zu zweit ein und erklärten, wie es zu dem Projekt kam, bzw. überlegten, wohin sie mit ihrem neuen Format wollen.

Kurz gesagt: Björn und Nils hatten Lust dazu, ihnen fehlte es aber an Popularität, um genug Reichweite zu generieren. Ein Promi musste her.

Die Wahl fiel nach langem hin und her auf Elton. Diskutiert wurde unter anderem auch über seinen Kollegen Kai Pflaume (54) und den ehemaligen Chef Stefan Raab (55). Bei weiteren Überlegungen flogen die beiden Letztgenannten aus dem Rennen.

Entstanden ist ein Podcast, "um die Welt da draußen ordentlich zu unterhalten und an ihren Erkenntnissen teilhaben zu lassen", heißt es in der Beschreibung auf Spotify.

Elton, Nils Eppmann und Björn Hansen auf Instagram

Podcast "Eltonabend" Was dürfen Fans und Zuhörer erwarten?

Ob die Welt diesen Podcast auch noch brauche, fragt man sich schon in der Beschreibung des neuen Projekts. "Egal!", Hauptsache die Männer haben Spaß, heißt es da.

Was Fans und Zuhörer erwarten dürfen? Sie "erfahren vieles aus den völlig unterschiedlichen Welten der drei und manch ein Überraschungsgast bringt den einen oder anderen Gastgeber des Eltonabends oder wahlweise die Technik an den Rand der Leistungsfähigkeit."

Hier findet Ihr alle Folgen des "Eltonabends" auf Spotify. Begleitmaterial gibt's im eigenen Instagram-Kanal "Eltonabend".

Titelfoto: imago/Future Image

Mehr zum Thema Promis & Stars: