Vorher-Nachher-Vergleich: Evelyn Burdecki schickt Hündin Emma zum Friseur

Düsseldorf - Evelyn Burdecki (33) hatte Mama Teresa vor einer Weile ein ganz besonderes Geschenk gemacht und ihre Mutter mit einem Hund überrascht. Nun hatte der kleine Malteser seinen ersten wichtigen Termin, wie die 33-Jährige bei Instagram zeigte.

Evelyn Burdecki (33) hatte ihrer Mama Teresa ein besonderes Geschenk gemacht: Hündin "Emma"!
Evelyn Burdecki (33) hatte ihrer Mama Teresa ein besonderes Geschenk gemacht: Hündin "Emma"!  © Instagram/evelyn_burdecki (Screenshots, Bildmontage)

Als Evelyn Burdecki Anfang Mai mit der kleinen Fellnase um die Ecke kam und Hündin Emma feierlich ihrer Mama überreicht hatte, konnte die es kaum glauben.

Evelyn hatte ihrer Mutter den Hund geschenkt, nachdem ihr geliebter Papa Klemens Burdecki (†75) im Dezember 2021 überraschend verstorben war - ein Schock für die gesamte Familie! Nur wenige Monate vor dem tragischen Verlust hatte Evelyn ihren Eltern ein eigenes Haus geschenkt, in dem ihre Mama fortan ganz alleine lebte - bis kürzlich Emma einzog!

Bei Instagram hatte das Reality-Sternchen den Einzug des wuscheligen Vierbeiners in einem Clip dokumentiert und mit ihren rund 730.000 Fans geteilt. Und die kleine Fellnase erfüllte Mama Teresa vom ersten Augenblick an mit Glück, wie die ehemalige Dschungelkönigin schon im Mai berichtet hatte.

Evelyn Burdecki: Evelyn Burdecki in Warschauer Hotel erwischt, jetzt verrät sie ihr Liebesgeheimnis
Evelyn Burdecki Evelyn Burdecki in Warschauer Hotel erwischt, jetzt verrät sie ihr Liebesgeheimnis

"Ich habe meine Mutter sehr lange nicht mehr so vom Herzen lachen gesehen wie jetzt durch Emma, sie liebt sie wie ihre eigene Tochter", schrieb Evelyn damals. So wohnt die Maltester-Hündin bereits seit einigen Wochen in ihrem neuen Zuhause, macht ihre Besitzerin überglücklich und führt dort ein Hundeleben in Saus und Braus.

So stand für Emma jüngst ein wichtiger Termin im Kalender, denn wie Evelyn ihren Instagram-Fans verriet, ging es für das Fellknäuel zum Hundefriseur!

Evelyn Burdecki bei Instagram

Evelyn Burdecki teilt süße Bilder von Hündin Emma

Hündin "Emma" war in Evelyns Instagram-Story im Vorher-Nachher-Vergleich zu sehen gewesen.
Hündin "Emma" war in Evelyns Instagram-Story im Vorher-Nachher-Vergleich zu sehen gewesen.  © Instagram/evelyn_burdecki (Screenshots, Bildmontage)

In ihrer Instagram-Story hatte Evelyn am Montag einen Vergleich mit ihren Followern geteilt, auf dem sie die Hündin vor und nach dem Friseur-Besuch fotografiert hatte.

Während Emma auf der ersten Aufnahme noch längeres Fell hatte, war auf dem zweiten Bild ein deutlicher Unterschied zu erkennen gewesen. So hatte die Hündin ordentlich Haare gelassen und trug am Ende ihres Termins sogar eine kleine pinkfarbene Schleife im Fell.

Evelyn schien mit dem Ergebnis sehr zufrieden gewesen zu sein. "My Girl", schrieb die 33-Jährige zu der niedlichen Aufnahme, die sicher auch das Herz ihrer Community erwärmt hat!

Titelfoto: Instagram/evelyn_burdecki (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Evelyn Burdecki: