Zverev-Ex Brenda Patea stinksauer: "Habe immer meine Fr***e gehalten"

Berlin/Hamburg – Brenda Patea (28) ist auf 180! Doch was bringt die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin so aus der Fassung?

Auf Instagram macht Brenda Patea (28) ihrem Ärger Luft.
Auf Instagram macht Brenda Patea (28) ihrem Ärger Luft.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/brendapatea

Die Ex-Freundin von Tennis-Star Alexander Zverev (24) meldete sich jetzt bei ihren Followern auf Instagram zu Wort - und zwar stinksauer!

Das Model rang um Fassung, musste immer wieder tief durchatmen. "Wahnsinn, ich bin immer noch geschockt von vorhin, aber das kann ich Euch nicht erzählen", machte sie ihrem Ärger Luft und versuchte, sich doch irgendwie zu beruhigen: "Komm runter, ich habe ein dickes Fell."

Weiter wetterte die 28-Jährige: "Glaubt mir, wenn ich das erzähle, was mir heute passiert ist, wie ich heute behandelt worden bin, von einer Person, die eigentlich dafür da ist, um zu unterstützen. Das war wirklich unterste Gürtellinie heute."

Gil Ofarim erstattet erneut Anzeige: Streit mit Mitarbeiter geht in die nächste Runde
Promis & Stars Gil Ofarim erstattet erneut Anzeige: Streit mit Mitarbeiter geht in die nächste Runde

Was genau sie so fassungslos macht oder einen Namen wollte Brenda nicht verraten.

Es liegt jedoch nahe, dass der Tennisprofi und der Streit um das Sorgerecht für ihre gemeinsame Tochter Mayla für den Ärger verantwortlich sind.

An ihre Follower appellierte die Brünette: "Das Leben ist einfach viel zu kurz, ich habe einfach immer meine Fr***e gehalten, wenn mir was nicht gepasst hat (...). Macht Euren Mund auf und sagt es einfach, egal in welchen Lebenslagen, in welcher Situation, Kommunikation ist das A&O."

Das Model ist im März Mutter geworden

Hat Brenda das alleinige Sorgerecht?

Scheint, als hätte Brenda ihren Rat befolgt. Denn Anfang der Woche sei endlich eine gute Nachricht eingetrudelt, wie sie ihren Followern verkündete: "Ich freue mich so heftig, ein ganz großes Häkchen kann ich jetzt dran machen."

Bereits nach der Geburt hatte das Model davon gesprochen, das Baby alleine großzuziehen und das alleinige Sorgerecht zu beantragen. Ob dieser Wunsch nun in Erfüllung gegangen ist?

Die ehemalige GNTM-Kandidatin und der Profisportler hatten sich nach rund einjähriger Beziehung im August 2020 getrennt, als sie bereits schwanger war.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/brendapatea

Mehr zum Thema Promis & Stars: