Gülcan Kamps verrät geheime Sucht: "Drogerien machen mich wahnsinnig!"

Hamburg – Direkt zwei Geheimnisse hat Gülcan Kamps (41) am vergangenen Donnerstag im Gespräch mit TAG24 verraten. Die Moderatorin plauderte am Rande des Promi-Rutsch-Battles im Hamburger Einkaufszentrum "Europa Passage" über ihre neuen Projekte, ihre geheime Sucht und über ihren Berufsalltag als Mama.

Gülcan Kamps (41, r.) moderierte vergangene Woche das Promi-Rutsch-Battle in der Hamburger Europa Passage.
Gülcan Kamps (41, r.) moderierte vergangene Woche das Promi-Rutsch-Battle in der Hamburger Europa Passage.  © Alice Nägle/TAG24

Ihre Geheimnisse drehen sich beide rund um das Thema Shoppen. "Ich glaube, da enttäusche ich jetzt ganz viele Frauen, aber ich bin gar nicht die Frau, die gerne stundenlang shoppen geht", sagte die gebürtige Travemünderin im Gespräch mit TAG24. "Ich gehe tatsächlich gerne in Einkaufszentren, weil ich alles in einem Rutsch finde."

Ihr Shopping-Verhalten sei sehr pragmatisch, sie kaufe zum Beispiel nur ein schwarzes Top, wenn sie das auch gerade braucht. Allerdings findet ihr Pragmatismus ein jähes Ende, sobald sie eine Drogerie betritt.

"Ich verrate noch ein Geheimnis: Ich bin Drogerie-süchtig", so die 41-Jährige. "Ich gehe dahin, um ein Deo zu kaufen, und dieses Deo kostet dann am Ende fast 100 Euro, weil ich noch so viele andere Sachen gekauft habe."

Gülcan Kamps überfordert und perplex: Diese kuriose Fan-Anfrage steckt dahinter
Gülcan Kamps Gülcan Kamps überfordert und perplex: Diese kuriose Fan-Anfrage steckt dahinter

Egal ob Süßes, Ersatzprodukte oder Dekoration, nichts ist vor der Schauspielerin sicher. "Dann liegt da ein Ventilator, den ich vielleicht irgendwann mal brauche oder man kauft Dinge auf Vorrat, wodurch der Kassenzettel immer länger wird. Also Drogerien machen mich ganz, ganz wahnsinnig."

Gülcan Kamps über die Künstlerbranche: "Entweder man dreht wie bekloppt, oder es ist gar nichts!"

Gülcan Kamps ist "sehr happy", gerade so viel tun zu haben.
Gülcan Kamps ist "sehr happy", gerade so viel tun zu haben.  © Screenshot/Instagram/guelcankamps

Wie gut, dass die 41-Jährige gerade gar keine Zeit hat, in Drogerien zu stöbern. "Ich stehe momentan um vier Uhr auf, um alles unter einen Hut zu kriegen", so Gülcan.

Ein Projekt jage zurzeit das nächste. Neben Beiträgen für die ARD- und ZDF-Mediathek hat sie gerade eine Dating-Show für SAT.1 abgedreht, arbeitet an einer Doku für RTL, in der es "zu 100 Prozent um mich geht" und steht für den 30. Geburtstag von VIVA vor der Kamera.

Die Moderatorin zeigte sich gegenüber TAG24 aber "sehr happy" so viel zu tun zu haben, dies sei keine Selbstverständlichkeit in ihrem Beruf.

Gülcan Kamps kassiert Shitstorm und wütet sofort gegen Fans: "Euer Ernst?!"
Gülcan Kamps Gülcan Kamps kassiert Shitstorm und wütet sofort gegen Fans: "Euer Ernst?!"

"Entweder man dreht wie bekloppt, oder es ist gar nichts. Es ist nie so ausgewogen wie ein '9 to 5'-Job, so etwas ist in der Künstler- und Medienwelt nicht vorhanden", so die Schauspielerin.

"Es sei denn, du bist bei einer Soap und denjenigen würde ich empfehlen, dort zu bleiben und niemals wegzugehen (lacht). Alles andere ist immer ein Up and Down."

Gülcan Kamps ist als Mama vorsichtiger: "Ich will mir nicht mal den kleinen Finger verstauchen!"

Ihr kleines Kind (1) nehme sie oft einfach zu den zahlreichen Drehs mit oder achte darauf, nicht zu lange weg zu sein. Eine Sache habe sich dann aber doch im Vergleich zu früher geändert: "Seitdem ich Mama bin, bin ich total vorsichtig geworden. Ich will mir nicht mal den kleinen Finger verstauchen, alles was verhindert, dass ich mein Mäuschen nicht mehr halten und mit der anderen Hand kochen kann", so die 41-Jährige.

"Hätte man mich vor ein paar Jahren gefragt, ob wir ein Bungee-Sprung machen wollen, hätte ich gesagt, wir machen drei, aber heute bin ich da ganz anders."

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/guelcankamps, TAG24

Mehr zum Thema Gülcan Kamps: