Heftige Anschuldigungen: Verbietet Britney Spears' Vater ihr, ein Baby zu bekommen?

Los Angeles - Seit vier Jahren ist Britney Spears (38) schon mit ihrem Freund Sam Asghari (26) zusammen. Zeit für gemeinsamen Nachwuchs, könnte man meinen. Doch ihr Vater Jamie Spears (68) hat offenbar etwas dagegen.

Britney Spears (38) und Freund Sam Asghari (26) sind schon seit vier Jahren ein Paar.
Britney Spears (38) und Freund Sam Asghari (26) sind schon seit vier Jahren ein Paar.  © instagram.com/britneyspears/

Im "The Calababes"-Podcast berichtet Britneys Make-Up-Artist Maxi, dass dieser die Beziehung seiner Tochter zu dem Fitnesstrainer strengstens überwache.

"Ich kann es nicht genau beschreiben und werde es auch nicht konkreter benennen, aber ich kann sagen, dass sie eigentlich mittlerweile bestimmt schon ein Baby bekommen hätte", erklärt die Maskenbildnerin.

Auch eine Hochzeit zwischen Britney und Sam hätte laut Maxi schon längst stattgefunden. 

Doch dafür benötigt die Sängerin nach wie vor das Einverständnis ihres Vaters.

Dieser ist seit Britneys öffentlichen Zusammenbruch 2008 als ihr Vormund eingetragen und hat nicht nur das Sagen über ihre Finanzen. 

Jamie darf außerdem darüber entscheiden, wann seine Tochter ihr Haus verlässt, mit wem sie sich trifft und wann sie ihre beiden Kinder aus ihrer ersten Ehe mit Ex Kevin Federline (42) sehen darf.

Britney Spears würde gern heiraten und Kinder bekommen, doch Vater Jaimie soll es ihr verbieten

Die Popsängerin soll sich schon seit Längerem weiteren Nachwuchs wünschen.
Die Popsängerin soll sich schon seit Längerem weiteren Nachwuchs wünschen.  © instagram.com/britneyspears/

Wenn es nach dem 68-Jährigen ginge, soll die Musikerin außerdem so schnell wie möglich zurück ins Tonstudio, neue Musik produzieren und wieder in der Öffentlichkeit auftreten.

Doch die Musikerin hat offenbar genug davon, ständig von ihrem Vater überwacht zu werden.

Deshalb entschied sie sich dazu, ebenfalls vor Gericht zu gehen und einen Antrag auf einen zusätzlichen Vormund einzureichen.

Unterstützung erhält die 38-Jährige dabei von ihren Fans, die unter dem Hashtag #freebritney ein Ende von Jamie Spears' Kontrolle über seine Tochter fordern.

Derweil schockt die Sängerin ihre Follower nahezu täglich mit verstörenden Videos und Bildern auf Instagram. Die meisten in der Kommentarspalte sind sich einig: Britney braucht dringend Hilfe!

Nur scheint ihr Vater Jamie wohl nicht der Richtige dafür zu sein...

Titelfoto: instagram.com/britneyspears/

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0