Influencerin erlebt böse Überraschung nach Urlaub: "Das ist halt wirklich traurig"

Frankfurt am Main - Instagram-Influencerin Zara Secret alias Zara Todil (26) aus Frankfurt am Main kehrte am Wochenende von einer längeren Urlaubsreise zurück und sah sich nach einer beschwerlichen Rückreise gleich mit sehr unerfreulichen Tatschen konfrontiert.

Influencerin Zara Secret (26) verabschiedete sich am Sonntag von Pristina und begab sich auf die Heimreise.
Influencerin Zara Secret (26) verabschiedete sich am Sonntag von Pristina und begab sich auf die Heimreise.  © Screenshot/Instagram/zara_secret

Die letzte Station der Urlaubsreise der 26-Jährigen war ein Hotel in Pristina, der Hauptstadt des Kosovos. Am Sonntag verließ sie den Balkan-Staat, wie sie auch mit einem Instagram-Post dokumentierte.

Damit begann eine äußerst anstrengende Rückreise, wie sie am späten Sonntagnachmittag nach der Ankunft in ihrer Frankfurter Wohnung ihren rund 202.000 Followern in mehreren Instagram-Storys erklärte.

Die Situation am Flughafen in Pristina muss sehr konfus gewesen sein, Zara Secret sagte wörtlich: "Leute, das ist kein Spaß gewesen, diese Flughafen-Situation war wie dritter Weltkrieg."

Model Anastasiya Avilova wird von Ekel-Stalker belästigt: "Ich will mich wieder frei fühlen!"
Promis & Stars Model Anastasiya Avilova wird von Ekel-Stalker belästigt: "Ich will mich wieder frei fühlen!"

Ihr Flugzeug hätte über eine Stunde Verspätung gehabt. Zudem ging der Flug nur bis Stuttgart, von dort musste die Influencerin mit dem Zug nach Frankfurt fahren, um dann noch mit dem Taxi zum Frankfurter Flughafen zu gelangen, wo sie vor der Abreise ihr Auto abgestellt hatte.

Doch damit nicht genug: Wie die Frankfurterin müde und angespannt in ihren Storys weiter berichtete, wartete zu Hause eine böse Überraschung auf sie.

Zara Secret: "Das ist nicht so, dass da Liebesbriefe sind"

"Dann öffnet man so einen Briefkasten", erklärte Zara Secret mit leicht gereiztem Ton und fügte hinzu: "Das ist nicht so, dass da Liebesbriefe sind oder ganz einfach gesagt ein paar Umschläge mit Geld, da sind nur Rechnungen, nur Rechnungen, das ist die Begrüßung!"

"Das ist halt wirklich traurig", lautete der schriftliche Kommentar der Influencerin dazu.

In mehreren Instagram-Storys berichtete Zara Secret (26) am späten Sonntagnachmittag von ihrer Heimreise und ihrer Ankunft in Frankfurt am Main.
In mehreren Instagram-Storys berichtete Zara Secret (26) am späten Sonntagnachmittag von ihrer Heimreise und ihrer Ankunft in Frankfurt am Main.  © Screenshot/Instagram/zara_secret

Influencerin Zara Secret: Die letzte Station ihrer Urlaubsreise war Pristina

Ohne Zweifel ist ein Stapel Rechnungen nach einer beschwerlichen Reise nicht der schönste Willkommensgruß, der Frust der Influencerin ist daher sehr verständlich. Doch Zara Secret wird sich gewiss auch an einer ganzen Reihe schöner Urlaubserinnerungen erfreuen können.

Dazu gehört in jedem Fall auch die Erinnerung an eine abenteuerliche Busfahrt, von der sie vor einigen Tagen auf Instagram erzählte.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/zara_secret

Mehr zum Thema Promis & Stars: