Jan Böhmermann droht Dr. Wimmer: "Wenn Sie Bettina Tietjen auch nur ein Haar krümmen..."

Hamburg – Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Dr. Johannes Wimmer (39) der neue Gastgeber der "NDR Talk Show" an der Seite von Bettina Tietjen (62) wird. Eine Tatsache, die Jan Böhmermann (41) und Olli Schulz (48) sauer aufstößt.

Jan Böhmermanns (41) und Olli Schulz' (48) Podcast "Fest & Flauschig" geht noch bis mindestens 2025. In der neuesten Folge lassen sie sich über TV-Arzt Dr. Johannes Wimmer (39) aus.
Jan Böhmermanns (41) und Olli Schulz' (48) Podcast "Fest & Flauschig" geht noch bis mindestens 2025. In der neuesten Folge lassen sie sich über TV-Arzt Dr. Johannes Wimmer (39) aus.  © Gateau/Wendt/dpa

In der neuen Folge ihres Podcasts "Fest & Flauschig" lassen der Satiriker und der Musiker sich über den Fernseh-Arzt aus.

Das Problem: Vor Kurzem hatte "Übermedien" darüber berichtet, dass der NDR aufgrund eines Interessenkonflikts die Zusammenarbeit mit dem Moderator in der Sparte "Medizin/Gesundheit" beendet hatte.

Die beiden Podcaster verstehen nicht, warum er dennoch Teil der NDR-Unterhaltung bleiben darf. "Er sieht nicht wesentlich seriöser aus als der junge Jörg Pilawa", so Böhmermann.

Jan Böhmermann crasht Konzert von Olli Schulz, der Grund ist ein Mega-Meilenstein!
Jan Böhmermann Jan Böhmermann crasht Konzert von Olli Schulz, der Grund ist ein Mega-Meilenstein!

"Dr. Wimmer macht neben seiner Tätigkeit beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen, welches wir alle finanzieren, einen ganzen Sack von Nebentätigkeiten in der Gesundheits– und Pharmabranche", empört er sich.

"Er ist das Social-Media-Maskottchen von der Techniker Krankenkasse, macht Arztberatungen und arbeitet als Personal-Coach."

"Wir ziehen ihn an den Nasenlöchern durch den Maschsee"

Seit Kurzem ist Dr. Johannes Wimmer (39) der neue Moderator an der Seite von Bettina Tietjen (62).
Seit Kurzem ist Dr. Johannes Wimmer (39) der neue Moderator an der Seite von Bettina Tietjen (62).  © NDR/Hendrik Lüders

Ein Grund für ihn, seine gute Freundin Bettina Tietjen vor ihrem neuen Co-Moderator zu warnen: "Bettina, pass bloß auf, mit wem du Sendungen moderierst. Was Eckart von Hirschhausen sich aus ethischen Gründen nicht getraut hat, zieht Dr. Wimmer einfach durch."

Olli Schulz, der vor diesem Gespräch mit Böhmermann noch nie von dem TV-Arzt gehört hatte, konnte aber dank einer Fernanalyse über Google ebenfalls sein Missfallen kundtun: "Ich habe sofort eine Abneigung verspürt, der ist mir zu glatt und hat zu wenig Schattenseiten."

Dass sein Podcast-Kollege die mutmaßlich dunklen Seiten von Wimmer zuvor aufgelistet hatte, scheint er nicht gehört zu haben.

Böhmermann legt Berufung im Honig-Streit ein! So enttäuscht reagiert der Sachsen-Imker
Jan Böhmermann Böhmermann legt Berufung im Honig-Streit ein! So enttäuscht reagiert der Sachsen-Imker

Aber in einem sind sich beide einig: "Wenn Dr. Wimmer der NDR-Talkshow oder Bettina Tietjen auch nur ein Haar krümmen sollte, fahren wir beide dahin und holen ihn aus dem Studio raus und ziehen ihn an den Nasenlöchern durch den Maschsee."

Dafür reiche es auch schon, wenn Wimmer Tietjen nur einmal ins Wort fallen würde, so wie Olli Schulz es immer bei Böhmermann mache. "Dann gibt es richtig Ärger", so Schulz.

Eine Lösung für einen würdigen Ersatz an der Seite von Bettina Tietjen hat er auch schon: sich selbst. "Ich habe letztes Jahr den 'Seestern' für meine Sendung vom NDR bekommen und ich dachte, da folgen jetzt noch weitere Angebote."

Titelfoto: Gateau/Wendt/dpa, NDR/Hendrik Lüders

Mehr zum Thema Jan Böhmermann: