Erstes Date vergisst Influencerin Jana Heinisch nie: "Wollte im Erdboden versinken"

Bremen/Berlin - Ob im Job, auf Reisen oder in Sachen Liebe: Das Leben von Influencern scheint rundum perfekt. Eine, die es aber immer wieder liebt, den äußeren Schein zu durchbrechen, ist Ex-GNTM-Model Jana Heinisch (26). 

Das Ex-GNTM-Model kann heute über ihren First-Date-Fail lachen.
Das Ex-GNTM-Model kann heute über ihren First-Date-Fail lachen.  © Screenshot Instagram/jana.heinisch

Zwar finden sich auf Janas Instagram-Account natürlich auch zahlreiche glamouröse Fotos und traumhafte Kulissen, doch gleichzeitig ist die 26-Jährige auch bekannt für ehrliche Postings und authentische Berichte aus ihrem Alltag. 

Eine besondere Rolle spielt dabei inzwischen auch ihr Freund Yul Oeltze (26). 

Seit etwas mehr als einem Jahr gehen die beiden Models nun gemeinsam durchs Leben und auch ihre Love-Story scheint äußerlich einfach nur perfekt. 

Wollen Bill und Tom Kaulitz zurück nach Deutschland? Nur diese Stadt kommt zum Wohnen infrage
Bill Kaulitz Wollen Bill und Tom Kaulitz zurück nach Deutschland? Nur diese Stadt kommt zum Wohnen infrage

Dabei wäre Jana bei ihrem ersten Date mit Yul am liebsten im Erdboden versunken, wie sie jetzt ihren Followern verriet.

"Immer wenn wir schön Essen gehen und ein, zwei Drinks haben, reden wir über unser erstes Date", berichtete die Wahl-Berlinerin. 

Damals hätten sie sich in einer Bar in Bremen getroffen und wären noch ganz schüchtern miteinander umgegangen. Zu allem Überfluss hat Jana ihrem heutigen Freund wohl während des Dates permanent auf dem Fuß herum getreten, ohne es zu merken. 

"Ich dachte, es wäre ein Teil vom Barhocker", berichtet sie heute. "Bis er irgendwann ganz trocken sagt 'Das Untere ist übrigens meiner'."

Süße Liebeserklärung

Sieht aus wie ein Werbeclip, lässt aber keine Fragen offen: Jana Heinisch und Yul Oeltze sind ein Paar.
Sieht aus wie ein Werbeclip, lässt aber keine Fragen offen: Jana Heinisch und Yul Oeltze sind ein Paar.  © Screenshot YouTube/Jaenna

Seiner Zuneigung hat der vermeintlich peinliche Moment aber offenbar nicht geschadet. Im Gegenteil: Die beiden wurden nur wenig später ein Paar und lassen seitdem ihre Follower an ihrer Liebe teilhaben. 

Zuvor hatten vor allem Janas Fans wochenlang gerätselt, um wen es sich bei dem neuen Mann an ihrer Seite wohl handeln könnte. 

Anfangs hatte sich die Influencerin mit einem Liebesgeständnis zurückgehalten, aber immer wieder angedeutet, dass sie nicht mehr zu haben sei. 

Sorge um Patricia Kelly: Sie muss ihre ganze Tournee absagen
Promis & Stars Sorge um Patricia Kelly: Sie muss ihre ganze Tournee absagen

Doch im Herbst 2019 hatten die beiden dann offenbar genug vom Versteckspiel und veröffentlichten ein eindeutiges YouTube-Video, in dem sich Jana als die Frau an der Seite des Kanu-Sportlers outete. 

Sie schrieb damals bei Instagram: "Ich war nicht auf der Suche, als ich dich getroffen habe. Es ist egal, wohin du gehst. Was zählt ist, wen du bei dir hast."

Titelfoto: Screenshot Instagram/jana.heinisch

Mehr zum Thema Jana Heinisch: