Böse Überraschung für Jennifer Lange! "Wundere mich nun nicht mehr über die Mahnungen"

Köln - Was hat Jennifer Lange (29) denn da angestellt? Die Yoga-Liebhaberin musste sich am Montagabend mit einer eher unbeliebten Aufgabe herumschlagen und dabei mal Ordnung in ihr Leben bringen.

Die Bachelor-Gewinnerin musste sich am Montagabend mit unliebsamen Rechnungen herumschlagen.
Die Bachelor-Gewinnerin musste sich am Montagabend mit unliebsamen Rechnungen herumschlagen.  © Montage: Instagram/Screenshot/Jennifer Lange

Eigentlich ist die Ex-Freundin von RTL-Rosenkavalier Andrej Mangold (36) bei ihren mehr als 300.000 Fans für ihren strukturierten Alltag bekannt.

Am Montag folgte dann allerdings die große Überraschung - und das eher aus Zufall! Für einen Dreh war die 29-Jährige zum Start der neuen Woche nämlich in ihrer alten Heimat Köln-Rodenkirchen unterwegs - inklusive eines kurzen Stopps vor ihrer alten Bude.

"Da kommen so schöne Gefühle und Erinnerungen hoch. Ich glaube, dass ich gleich einfach mal klingle", teilte die Bachelor-Siegerin von 2019 in ihrer Story mit, ungeahnt dessen, was nur wenig später auf sie zukommen würde.

Jennifer Lange liefert neue Baby-Details: Dann soll ihr Nachwuchs zur Welt kommen!
Jennifer Lange Jennifer Lange liefert neue Baby-Details: Dann soll ihr Nachwuchs zur Welt kommen!

"Ich hab gestern noch Briefe in meinem alten Briefkasten gefunden und wundere mich nun nicht mehr über die Mahnungen, die mich erst letztens erreicht haben", offenbarte die gebürtige Bremerin.

Aber Jenny Lange wäre nicht dieselbe, wenn sie nicht auch in so einer verzwickten Lage das Positive sehen und ihre ganz persönlichen Schlüsse daraus ziehen würde.

Jennifer Lange hat mit innerer Chaos-Queen zu kämpfen

Am Dienstagmorgen sah die Welt für Jenny Lange aber schon wieder anders aus.
Am Dienstagmorgen sah die Welt für Jenny Lange aber schon wieder anders aus.  © Montage: Instagram/Screenshot/Jennifer Lange

Denn anstatt der Gegenseite die Schuld zu geben, die sie scheinbar erst vor Kurzem mit einigen Mahnungen überraschte, kehrte die Zumba-Trainerin buchstäblich vor ihrer eigenen Haustür.

"Ob ich es jemals schaffe, meine innere Chaos-Queen in den Griff zu kriegen... Die Antwort ist ganz klar... nein", schrieb Jenny zu ihrer missglückten Lage, die sie mit eher finsteren Gesichtszügen versuchte zu untermalen.

Dass sie das Thema "Chaos" nicht so wirklich losließ, machte Jenny dann am Dienstagmorgen deutlich. Erneut meldete sich die Wahl-Kölnerin offen bei ihren Fans und gab durchaus privatere Einblicke in ihr Zusammenleben mit "Dari".

Plötzlich zurück in Köln! Jennifer Lange muss Reise vorzeitig abbrechen
Jennifer Lange Plötzlich zurück in Köln! Jennifer Lange muss Reise vorzeitig abbrechen

"Ich höre immer nur, dass Frauen ihren Partnern was hinterher räumen, dabei ist es bei uns eher umgekehrt 😂✌🏻bin ich die Einzige oder schließt sich mir jemand an?" - hat die sonst so aufgeräumte und innerlich ruhende Jenny in Echt etwa ein Problem mit Ordnung und Struktur?

Scheinbar schon! Dabei trichtert die sympathische 29-Jährige ihren Fans oftmals genau das Gegenteil ein. Lange Zeit zum Nachdenken und Reflektieren gab sich die Ex-"Sommerhaus der Stars"-Teilnehmerin allerdings nicht - mit aufgedrehter Musikbox und mächtig guter Laune tanzte sie ihre kleinen Sorgen einfach vor dem Spiegel weg.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Jennifer Lange

Mehr zum Thema Jennifer Lange: