Nun in festen Händen? Reality-Blondine mit Pracht-Dekolleté ist "so dankbar"

Köln - Reality-Darstellerin Josimelonie ist für ihre frech-frivole Art ebenso bekannt wie für ihr üppiges Dekolleté, doch womöglich sind sie und ihre voluminöse Oberweite nun in festen Händen. In jedem Fall empfindet die 28-Jährige große Dankbarkeit.

Reality-Darstellerin Josimelonie (28) suchte auch schon bei "Take Me Out" nach ihrem Mr. Right.
Reality-Darstellerin Josimelonie (28) suchte auch schon bei "Take Me Out" nach ihrem Mr. Right.  © Montage: Screenshot/Instagram/josimelonie

Unter dem Namen "Josi" ist die Kölnerin gegenwärtig als Kandidatin in der SAT.1-Show "Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment" zu sehen.

Nachdem sie zunächst verschiedene männliche Kandidaten nur mit dem Geruchssinn, dem Gehör und dem Tastsinn kennenlernte, kam es in der 3. Folge am zurückliegenden Montag dann zur Paar-Bildung: Josimelonie und der 33-jährige Kandidat Ronny aus Schwerin haben sich verlobt.

Auf ihrem Instagram-Profil präsentierte die 28-Jährige danach voller Stolz ihren Verlobungsring, doch ob aus ihr und dem Schweriner tatsächlich ein Paar wird (sie also womöglich am Ende der Show heiraten), das werden erst die kommenden Folgen zeigen.

Anne Heche liegt im Sterben! "Nicht damit zu rechnen, dass sie überlebt"
Promis & Stars Anne Heche liegt im Sterben! "Nicht damit zu rechnen, dass sie überlebt"

In jedem Fall ist die Kölnerin, die auch lange Zeit im rheinland-pfälzischen Mainz lebt, aktuell äußert glücklich. In einer Instagram-Story vom Mittwochabend brachte sie dies unmissverständlich zum Ausdruck.

Reality-Darstellerin Josimelonie steht noch vor besonders schwerem Schritt

Josimelonie (28) ist verlobt und erhält enorm viel positives Feedback von ihren Fans.
Josimelonie (28) ist verlobt und erhält enorm viel positives Feedback von ihren Fans.  © Montage: Screenshot/Instagram/josimelonie

Josimelonie meldete sich aus einem Zug, sie war auf der Heimfahrt von Frankfurt am Main nach Köln.

Sie wolle "danke sagen", wandte sich die 28-Jährige an ihre Fans. Seit dem Bekanntwerden ihrer Verlobung in der Show "Liebe im Sinn" platze ihr Posteingang, und sie habe "noch nie so positives Feedback" erhalten.

"Wirklich 99 % positiv und ihr gönnt es vom Herzen. Ich bin so dankbar 🥳❤️❤️❤️" (Schreibweise entspricht dem Original), heißt es wörtlich in dem Text der Story.

Pietro Lombardi mit Knallhart-Ansage an Laura: Ist das sein Ernst?
Pietro Lombardi Pietro Lombardi mit Knallhart-Ansage an Laura: Ist das sein Ernst?

Tatsächlich haben die Fans der Reality-Darstellerin allen Grund, sich für "Josi" zu freuen. Sie klagte in der Vergangenheit mehrfach und vehement über ihr schon seit Jahren andauerndes Single-Dasein.

Es ist auch das erste Mal, dass sie in einer Dating-Show einen Partner findet: Bei "Take Me Out" ging die 28-Jährige leer aus.

In Bezug auf die weitere Entwicklung ihrer Show-Beziehung mit Kandidat Ronny stellen sich nun viele Fragen. Besonders ein "schwerer Schritt" stehe Josimelonie diesbezüglich noch vor, schrieb die Reality-Darstellerin in einem Instagram-Post.

Josimelonie ist Frau mit Trans-Hintergrund: Wie reagiert Ronny darauf?

"Wird er dennoch an meiner Seite bleiben?", geht der Text weiter. Vermutlich spielt Josimelonie damit darauf an, dass Kandidat Ronny noch nicht von ihrer Trans-Identität erfahren hat.

Als die 28-Jährige zur Welt kam, wurde ihr zunächst das männliche Geschlecht zugewiesen, sie unterzog sich jedoch einer geschlechtsangleichenden Operation und lebt schon seit vielen Jahren als Frau.

Vor einigen Monaten berichtete die Kölnerin auf Instagram, dass viele Männer bisher deshalb keine längere Beziehung mit ihr eingegangen seinen. Wird Ronny anders reagieren?

Die nächste Folge von "Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment" wird kommenden Montag ab 20.15 Uhr von SAT.1 ausgestrahlt. Auf der Streaming-Plattform JOYN.de sind die Folgen ebenfalls zu finden.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/josimelonie

Mehr zum Thema Josimelonie: