Josimelonie verzweifelt an ihrem Pracht-Dekolleté: "Brauch dringend neue Brüste"

Mainz/Köln - Beim Sat.1-Format "Liebe im Sinn" sucht Josimelonie (28) aktuell nach dem Blind-Date-Prinzip nach der großen Liebe. Doch müssen sich ein potenzieller neuer Partner sowie die Fans des Reality-TV-Girls schon bald auf eine Josi ohne ein entscheidendes Merkmal einstellen?

Hat Reality-TV-Girl Josimelonie alias Josephine Jochmann (28) etwa genug von ihrer prallen Oberweite?
Hat Reality-TV-Girl Josimelonie alias Josephine Jochmann (28) etwa genug von ihrer prallen Oberweite?  © Montage: Instagram-Story/josimelonie

In ihrer Instagram-Story vom Sonntag verkündete Josephine Jochmann, so der bürgerliche Name der 28-jährigen Influencerin, in Richtung ihrer rund 22.800 Follower, dass sie sich nach langer Zeit wieder dazu aufraffen konnte, den Gang ins Fitnessstudio anzutreten - so weit, so gut.

Doch neben der nur bedingt bestehenden Motivation zeigte sich Josimelonie vor allem aufgrund zweier "Tatsachen" überaus verzweifelt - ihren Brüsten. Denn die erschienen der "Take Me Out"-Kandidatin wohl als zu groß.

Bemerkbar machte sich dies vor allem an ihrem Sportoberteil. In dieses passten ihre Brüste nämlich "gar nicht mehr richtig rein", so die 28-Jährige weiter. In Textform fügte sie der entsprechenden Story passend hierzu noch den Zusatz "Brauch dringend neue Brüste. Dringend!!!" an.

Reality-Girl erzählt von ihrer Entjungferung
Josimelonie Reality-Girl erzählt von ihrer Entjungferung

Wird sich Josimelonie also schon bald von einem prägnanten Merkmal verabschieden? Diese Frage ließ die Influencerin unbeantwortet. Stattdessen ließ sie ihre Fans mitfühlen, wie anstrengend ihre Sporteinheit nach derart langer Abstinenz ablief und wie sehr sie das Workout letztlich schlauchte.

Jedoch versprach die mittlerweile in Köln beheimatete und ursprünglich aus Mainz stammende Josi vor dem Spiegel der Umkleidekabine, dass sie "bald dünn werden" würde. Ob sich das Thema kleinere Brüste hiermit von selbst erledigen würde, bleibt abzuwarten.

Findet Josimelonie bei "Liebe im Sinn" endlich die große Liebe?

Ob mit ihrer derzeitigen Oberweite oder kleinerem Dekolleté: Der passende Mann für Josimelonie muss weitaus mehr von ihr wollen als einen One-Night-Stand. Das stellte die junge Frau mit Transhintergrund in einem aktuellen Beitrag klar und schlug zeitgleich weitaus ernstere Töne an.

Ob ihr das Abenteuer "Liebe im Sinn" letztlich einen Antrag ihres zukünftigen Mr. Right einbringen wird, zeigt die dritte Folge des Heiratsexperiments auf Sat.1, die am Montag um 20.15 Uhr oder auf dem Streaming-Portal Joyn zu sehen ist.

Titelfoto: Montage: Instagram-Story/josimelonie

Mehr zum Thema Josimelonie: