Von wegen Luxus: So lief das erste Date zwischen Julian Claßen und seiner Tanja

Köln - Julian Claßen (29) und Tanja Makarić (26) genießen ihre junge Liebe derzeit in vollen Zügen. Nun verriet die ehemalige Profi-Schwimmerin, wie genau das erste Date zwischen ihr und dem YouTube-Star abgelaufen ist.

Julian "Julienco" Claßen (29) und die ehemalige Profi-Schwimmerin Tanja Makarić sind erst seit wenigen Wochen ein Paar.
Julian "Julienco" Claßen (29) und die ehemalige Profi-Schwimmerin Tanja Makarić sind erst seit wenigen Wochen ein Paar.  © Instagram/tanjamakaric_ (Screenshots, Bildmontage)

Als Julian und seine Ehefrau Bianca "Bibi" Claßen alias "BibisBeautyPalace" sich im April nach 13 gemeinsamen Jahren voneinander trennten, brach für viele Fans eine Welt zusammen. Die Kölner Web-Stars galten als das Paradebeispiel für eine ehrliche Liebe und ein glückliches Familienleben. Im Nachhinein wohl mehr Schein als Sein.

Allzu lange hat der 29-Jährige der Mutter seiner beiden Kinder letztlich nicht hinterhergetrauert. Nur knapp fünf Wochen nach dem offiziellen Liebes-Aus präsentierte Julian der Öffentlichkeit bereits eine neue Frau an seiner Seite. Und die plauderte jetzt aus dem Nähkästchen.

Im Rahmen einer kleinen Fragerunde wollte ein Fan von Tanja eigentlich nur ein paar Date-Tipps einholen. Prompt kam die ehemalige Profi-Schwimmerin in Plauderlaune und erinnerte sich an ihr erstes Treffen mit Julian.

Julian Claßens Freundin Tanja musste Social-Media-Kanäle löschen: Hass wurde unerträglich
Julian "Julienco" Claßen Julian Claßens Freundin Tanja musste Social-Media-Kanäle löschen: Hass wurde unerträglich

"Also, wir waren bei mir in Wuppertal und dann habe ich ihm erst mal geholfen, einen Parkplatz zu finden. Das war wirklich süß", schwärmte die 26-jährige Badenixe auf Instagram, während sie gerade eine Story aufnahm.

Die gemeinsame Parkplatz-Suche ist also das neue Dinner. Ein grandioser Tipp.

Ex-Profi-Schwimmerin Tanja Makarić auf Instagram

Das erste Rendezvous: Ein Tag in Wuppertal!

Die Wuppertalerin erlebte durch die Beziehung mit dem YouTube-Star einen satten Follower-Boost auf ihrem Instagram-Account.
Die Wuppertalerin erlebte durch die Beziehung mit dem YouTube-Star einen satten Follower-Boost auf ihrem Instagram-Account.  © Instagram/tanjamakaric_ (Screenshots, Bildmontage)

Anschließend seien sie bei ihr zu Hause gewesen und hätten richtig viel gequatscht. "Julian und ich sind im Quatschen wirklich Weltmeister", erklärte Tanja freudestrahlend. Zu guter Letzt ging es noch auf einen gemeinsamen Spaziergang in die City-Arkaden, um ein Geschenk zu besorgen.

Ein sehr schlichtes erstes Rendezvous, ganz ohne den großen Luxus, den die beiden seither auf ihren Reisen nach Dubai und Paris sonst so zelebrierten.

Besonders angetan war Tanja von der Tatsache, dass den beiden nie der Gesprächsstoff ausgegangen sei. "Und wird er auch nie", so die gewagte Prophezeiung der 26-jährigen Beauty.

Hat sich Julian Claßen krank trainiert? Influencer gibt mit Story Rätsel auf!
Julian "Julienco" Claßen Hat sich Julian Claßen krank trainiert? Influencer gibt mit Story Rätsel auf!

Fakt ist: Die Schwimmerin tut dem Zweifach-Papa in seiner derzeitigen Lebenssituation sichtlich gut. Seit Tanja an Julians Seite ist, ist auch das Lächeln in das Gesicht des Influencers zurückgekehrt.

Und auch Tanja profitiert von der Beziehung. Die Brünette erlebte nämlich einen satten Follower-Boost auf Instagram. Aktuell folgen der Wuppertalerin dort rund 400.000 Fans (Stand: 30. August, 8 Uhr).

Titelfoto: Instagram/tanjamakaric_ (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Julian "Julienco" Claßen: