Fans in Sorge um Katja Burkard, Foto zeigt RTL-Moderatorin in seltsamer Pose

Köln - Katja Burkard (57) gehört zu "Punkt 12" wie das Kreuz zur Passionsgeschichte! Seit über 25 Jahren steht die 57-Jährige nunmehr für das RTL-Mittagsmagazin vor der Kamera. Und das scheint Spuren hinterlassen zu haben.

Katja Burkard (57) irritierte ihre Fans auf Instagram jüngst mit einem ungewöhnlichen Schnappschuss.
Katja Burkard (57) irritierte ihre Fans auf Instagram jüngst mit einem ungewöhnlichen Schnappschuss.  © Instagram/katja_burkard_official (Screenshots, Bildmontage)

Die hübsche Blondine mit der charakteristischen Lockenmähne versorgt ihre rund 200.000 Fans auf Instagram regelmäßig mit neuen Fotos. Zudem gibt die Kölnerin des Öfteren kleine Alltags-Einblicke in ihren Storys.

Neben ihren journalistischen Qualitäten ist die ehemalige "Let's Dance"-Kandidatin vor allem für elegante Outfits bekannt. Auch am Dienstag teilte die zweifache Mutter wieder einmal ein neues Bild auf ihrem Kanal.

Dazu schrieb die Moderatorin: "KNALLFARBEN-Dienstag 🤩 Orange ist ja meine Lieblingsfarbe!" Katja hatte sich für augenscheinliche Dreharbeiten mal wieder ordentlich in Schale geschmissen.

Seltene Einblicke in ihr Privatleben: Katja Burkard teilt intime Details aus ihrer Beziehung
Katja Burkard Seltene Einblicke in ihr Privatleben: Katja Burkard teilt intime Details aus ihrer Beziehung

Eine Satin-Bluse sowie High Heels in einem satten Orange-Ton kombiniert mit einer knallroten Hose sorgten beim Anblick für Frühlingserwachen. So gut der "Punkt 12"-Moderatorin ihr Outfit auch stand, so sehr irritierte dann doch die Pose, in der sich die 57-Jährige in Szene setzte.

In gebückter Haltung stützte sich Katja mit einer Hand an der Wand ab. Mit der anderen fasste sie sich ans Knie. Dazu ein eher angestrengter Blick. Plagten die RTL-Ikone zum Zeitpunkt der Aufnahme etwa Schmerzen?

RTL-"Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard auf Instagram

Katja Burkard ist Autorin zweier Kinderbücher

Die 57-Jährige moderiert seit über 25 Jahren das RTL-Mittagsmagazin "Punkt 12".
Die 57-Jährige moderiert seit über 25 Jahren das RTL-Mittagsmagazin "Punkt 12".  © Instagram/katja_burkard_official (Screenshot)

Darüber rätselten im Übrigen auch ihre Fans in den Kommentaren unter dem Foto. "Hast du Rücken?", fragte beispielsweise ein besorgter Nutzer. Ein anderer stellte sogleich eine Ferndiagnose: "Ich sag nur Rücken oder Kniearthrose!"

In die gleiche Kerbe stieß auch noch eine weitere Sympathisantin der TV-Bekanntheit: "Als ich das Foto zum ersten Mal sah, hatte ich befürchtet, dass du Probleme mit dem Knie hast!"

Was genau zu der ungewöhnlichen Verrenkung führte, darüber ließ Katja ihre Community mal wieder im Unklaren. Ohnehin überwog einmal mehr der Anteil derer, die die Kult-Blondine für ihre farbenfrohe Mode feierten.

Als goldenes Bonbon! Welche TV-Bekanntheit verdreht ihren Fans hier den Kopf?
Katja Burkard Als goldenes Bonbon! Welche TV-Bekanntheit verdreht ihren Fans hier den Kopf?

Neben ihrer Arbeit als Moderatorin setzt sich Katja Burkard für Kinderrechte mithilfe verschiedener Organisationen ein. Darüber hinaus ist sie Autorin zweier Bücher, darunter einem Kinderbuch zum Zähneputzen.

Jüngst hatte die RTL-Ikone zudem einen Termin zur Brustkrebs-Vorsorge wahrgenommen, der glücklicherweise einen negativen Befund hervorgebracht hatte.

Titelfoto: Instagram/katja_burkard_official (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Katja Burkard: