Pie ständig unterwegs - schwangere Laura Maria Rypa allein mit Kind und Haus: "Es wäre schön ..."

Köln - Laura Maria Rypa (28) erwartet zurzeit ihr zweites Kind. Während die Influencerin sich daheim um Söhnchen Leano (1), ihre drei Hunde und den Haushalt kümmert, ist ihr Verlobter Pietro Lombardi (32) beruflich zurzeit allerdings voll eingespannt. Nun verriet Laura, wie sie mit der Abwesenheit ihres Liebsten zurechtkommt.

Pietro Lombardi (32) und Laura Maria Rypa (28) halten schon bald ihr zweites Kind in den Armen.
Pietro Lombardi (32) und Laura Maria Rypa (28) halten schon bald ihr zweites Kind in den Armen.  © Instagram/lauramaria.rpa

Die 28-Jährige gewährt ihren mehr als 870.000 Instagram-Fans bekanntlich regelmäßig Einblicke in ihren Alltag, meldet sich auf ihrem Kanal beinahe täglich bei ihren Anhängern und versorgte ihre Community in den vergangenen Wochen vor allem mit jeder Menge Schwangerschafts-Content.

Das zweite Kind der Fashionista - ein kleiner Junge - soll voraussichtlich im Spätsommer beziehungsweise Frühherbst das Licht der Welt erblicken. Bis es so weit ist, hat Laura aber noch einige Wochen Zeit.

So lud die baldige Zweifach-Mama ihre Follower am vergangenen Wochenende zu einem kleinen Q&A ein, in dem sie auch ziemlich private Fragen beantwortete!

Jetzt reicht's! Laura Maria Rypa weint vor Fans und wehrt sich gegen Kritik
Laura Maria Rypa Jetzt reicht's! Laura Maria Rypa weint vor Fans und wehrt sich gegen Kritik

"Bist du nicht traurig, dass dein Mann ständig unterwegs ist und du bist quasi allein mit Kind, Haus, etc.?", hakte beispielsweise ein Fan ganz genau nach, woraufhin Laura zu einer ehrlichen Antwort ausholte.

Laura Maria Rypa und Pietro Lombardi haben schon einen Namen für zweites Baby

Bei Instagram beantwortete Laura ihren Fans am Wochenende alles, was ihrer Community unter den Nägeln brannte.
Bei Instagram beantwortete Laura ihren Fans am Wochenende alles, was ihrer Community unter den Nägeln brannte.  © Bildmontage: Instagram/lauramaria.rpa

"Es ist nun mal sein Job und das wusste ich von Anfang an! Klar arbeite ich auch, und hin und wieder denke ich mir, es wäre schön, wenn er dann doch öfters mal zu Hause ist. Aber von nichts kommt nichts und deshalb schaffen wir alles zusammen", entgegnete die Influencerin.

Zu ihrer Antwort hatte Laura zudem einen Schnappschuss geteilt, der sie Arm in Arm mit ihrem Liebsten zeigt.

Einmal in Plauderlaune verriet die 28-Jährige darüber hinaus auf Nachfrage ihrer Community, dass sie und ihr Verlobter bereits einen Namen für den kleinen Sprössling ausgesucht haben. Welche Wahl Laura und Pie getroffen haben, bleibt vorerst aber ein Geheimnis - und das aus gutem Grund!

Laura Maria Rypa entsetzt, als sie DAS an Leano entdeckt: "Das sieht so schlimm aus!"
Laura Maria Rypa Laura Maria Rypa entsetzt, als sie DAS an Leano entdeckt: "Das sieht so schlimm aus!"

"Wer weiß, ob er [der Name] sich nicht noch im Kreißsaal ändern wird", scherzte die ehemalige Düsseldorferin. "Deshalb behalten wir den Namen erst mal für uns."

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/lauramaria.rpa

Mehr zum Thema Laura Maria Rypa: