Laura Müller macht Werbung für Modemarke und kassiert neuen Shitstorm

Cape Coral - Das ging wohl nach hinten los: Laura Müller (20) will auf Instagram wieder als Influencerin durchstarten. Eine Sache hat sie dabei allerdings nicht beachtet.

Laura Müller (20) will wieder als Influencerin durchstarten.
Laura Müller (20) will wieder als Influencerin durchstarten.  © instagram.com/lauramuellerofficial/

Monatelang war es still auf dem Profil der Ehefrau von Michael Wendler (48).

Vergangene meldete sie sich dann unerwartet zurück. Zunächst gab es ein Bild von ihrem neuen Hundewelpen Tiger, dann eine kurze Story.

Jetzt kommt der nächste Schritt: Laura macht wieder Werbung.

Carmen Geiss: Carmen Geiss: Liebeserklärung an Tochter Shania, doch es gibt ein trauriges Detail
Carmen Geiss Carmen Geiss: Liebeserklärung an Tochter Shania, doch es gibt ein trauriges Detail

Für einen Modeshop präsentiert die Wahl-Amerikanerin ihre Lieblingsteile. Einen Rabattcode gibt's natürlich obendrauf.

Während die Influencerin alles "wuuuunderschön" und "zuckersüß" findet, sehen das einige User der Plattform ganz anders.

Auf dem Instagram-Profil des Bekleidungsshops häufen sich die negativen Kommentare über die 20-Jährige: "Frau Müller wirbt dafür? Dann nein Danke."

Laura Müller meldete sich nach Insta-Pause mit Hunde-Content

Laura Müllers Comeback als Influencerin geht nach hinten los

Laura Müller und Michael Wendler (48) sind seit einem Jahr verheiratet.
Laura Müller und Michael Wendler (48) sind seit einem Jahr verheiratet.  © Telegram

"Werbung mit Laura Müller? Ihr Mann verbreitet menschenverachtende Hetze und ruft zum bewaffneten Aufstand gegen die Regierung auf! Dazu kommen reihenweise Fake News und antisemitische Aussagen. Ich hoffe hier kauft niemand mehr irgendwas ein! Und an die Laura Fans: sie meldet sich nur, wenn sie es verkaufen kann, sonst seid ihr Laura völlig egal!", bringt eine Userin die Kritik auf den Punkt.

Die Entscheidung für die Wendler-Gattin als Kooperationspartnerin war wohl kein guter Schachzug.

Einige Kunden drohen sogar damit, nie wieder auf der Website zu bestellen.

Rohrbruch? "Kein Ding", Sophia Thomalla kommt vorbei und schafft Abhilfe!
Sophia Thomalla Rohrbruch? "Kein Ding", Sophia Thomalla kommt vorbei und schafft Abhilfe!

Schon vor ihrer Social-Media-Pause hatte Laura mit fehlenden Aufträgen zu kämpfen. Sobald sie ein neues Produkt bewarb, meldeten sich schon die ersten empörten Kunden bei der jeweiligen Firma und riefen zum Boykott auf.

Die irren Corona-Aussagen ihres Ehemanns und die vielen Negativschlagzeilen haben dem Image der gebürtigen Tangermünderin massiv geschadet. Auch nach monatelanger Funkstille scheinen diese nicht vergessen. So richtig geglückt ist Lauras Comeback als Influencerin also nicht.

Immerhin die Ehe mit dem Wendler scheint nach wie vor gut zu laufen. Auf Telegram gratuliert er seiner Liebsten zum ersten Hochzeitstag.

Titelfoto: instagram.com/lauramuellerofficial/

Mehr zum Thema Laura Müller: