Liebes-Aus bei Reality-TV-Paar! Sam und Betonmischa haben sich getrennt

Hamburg - Das ist eine Überraschung! Nach nur einem Jahr haben sich "Bachelor"-Babe Samantha Abdul (32) und ihr Partner Mischa "Betonmischa" Mayer (30, "Love Island", "Promi Big Brother") wieder getrennt.

Samantha Abdul (32) bestätigte auf ihrem Instagram-Account die Trennung von ihrem Partner Mischa Mayer (32).
Samantha Abdul (32) bestätigte auf ihrem Instagram-Account die Trennung von ihrem Partner Mischa Mayer (32).  © Screenshot/Instagram/samantha_abdul

Auf ihrem Instagram-Kanal erklärte die 32-Jährige das Liebes-Aus. "Wir haben uns im Guten getrennt und für Frieden statt Feindseligkeit entschieden und gehen respektvoll miteinander um", erklärte sie am Samstagnachmittag in einer Story.

Dabei fing alles doch so gut an. Nachdem sowohl Sam als auch Mischa in verschiedenen TV-Formaten erfolglos nach der großen Liebe gesucht hatten, sprühten bei den beiden die Funken.

Die Ex-"Bachelor"-Teilnehmerin sah anfangs sogar über das laute Schnarchen ihres Partners hinweg, bis dieser sich deswegen operieren ließ.

Schwanger und hässlich? "Love Island"-Samira ätzt über ihr Aussehen
Promis & Stars Schwanger und hässlich? "Love Island"-Samira ätzt über ihr Aussehen

Aber was noch viel wichtiger war: Mischa war der erste Mann, der nach der Scheidung von ihrem Ex Oleg einen Platz in ihrem Herzen fand. Und er verstand sich zudem prächtig mit Söhnchen Ilja (3).

Der Muskelprotz verließ für die Liebe sogar seine Heimat Köln und zog nach Hamburg. Vor gar nicht allzu langer Zeit bezog das Trio eine schicke Bude in der HafenCity.

Trennung von Sam und Mischa war ein längerer Prozess

Sam und Mischa haben sich nach einem Jahr Beziehung schon wieder getrennt.
Sam und Mischa haben sich nach einem Jahr Beziehung schon wieder getrennt.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/samantha_abdul

Doch nach und nach bröckelte die Fassade bei dem Paar. Immer wieder rankten sich Trennungsgerüchte um die beiden, doch sie versuchten es weiter. Bis jetzt.

"Mischa und ich haben viel durchgemacht, aber es immer geschafft, privat zusammenzuhalten, egal wie schwierig es teilweise war", gestand Sam. Jedoch seien sie nach einem Jahr an dem Punkt angelangt, "wo wir als einzelne Personen mit eigenen Träumen und Wünschen nicht gemeinsam weiter machen können und wir uns nicht länger im Weg stehen wollen".

Auch wenn nach außen hin die Trennung für viele überraschend kam, so war sie für die beiden Reality-TV-Stars absehbar. Laut der 32-Jährigen sei sie nicht aus dem "Affekt heraus geschehen", sondern wohl überlegt gewesen, weshalb der Prozess auch so lang angedauert habe.

"Squid Game"-Star wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt!
Promis & Stars "Squid Game"-Star wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt!

Trotz des Liebes-Aus wollen sie auch in Zukunft für einander da sein. Am Ende ihrer Story schrieb Sam: "Ich hatte ein Riesen Glück so einen tollen Mann an meiner Seite haben zu dürfen." Diese Worte versah sie zudem mit einem Herzen. (Rechtschreibung übernommen)

Ex-Partner Mischa hat sich hingegen noch nicht zu der Trennung geäußert.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/samantha_abdul

Mehr zum Thema Promis & Stars: