Loredana Wollny teilt süßes Foto mit Aurelio, Fans reagieren heftig: "Unverschämt!"

Hückelhoven - Das Drama bei Großfamilie Wollny geht weiter: Eigentlich wollte Loredana Wollny im Netz nur ein zuckersüßes Foto von sich und ihrem Sohn Aurelio (1) teilen, doch mit der Reaktion ihrer Fans hat die 20-Jährige nicht gerechnet.

Loredana Wollny (20) ist im Dezember 2022 zum ersten Mal Mutter geworden.
Loredana Wollny (20) ist im Dezember 2022 zum ersten Mal Mutter geworden.  © Bildmontage: Instagram/loredanawollny (Screenshots)

Das Nesthäkchen des TV-Clans genießt ihr Leben im Zweitwohnsitz in der Türkei in vollen Zügen. Ausbildung und Beruf? Fehlanzeige! Wozu auch, schließlich sorgen die Drehs für "Die Wollnys" und windiges Influencing für einen vollen Kühlschrank.

Nach längerer Funkstille hat "Lore" jetzt mal wieder ein neues Foto auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlicht, das nichts mit Werbung zu tun hat. Die private Aufnahme zeigt die Blondine bei einem entspannten Strandausflug mit ihrem Sohn.

Der kleine Aurelio hat es sich im Schoß seiner Mama gemütlich gemacht. Gemeinsam sitzen die beiden auf einer Sonnenliege und genießen das tolle Wetter. Die verliebten Blicke der 20-Jährigen sprechen Bände.

Heftige Reaktion: Das denkt Oliver Pocher über das Coming-out von Ralf Schumacher!
Oliver Pocher Heftige Reaktion: Das denkt Oliver Pocher über das Coming-out von Ralf Schumacher!

Zu dem Foto schreibt Loredana: "Mutterliebe ist die stärkste, schönste und selbstloseste Liebe der Welt. Ich liebe dich!" Mit einem roten Herz schließt sie ihre rührenden Worte ab. Doch obwohl der Schnappschuss süßer kaum sein könnte, gehen die Fans auf die Barrikaden.

Sie interpretieren den Post der TV-Bekanntheit nicht als Liebeserklärung an ihr Kind, sondern als weiteren Angriff auf ihre Skandal-Schwester Calantha (23): "Ich bin mir ziemlich sicher, dass deine Schwester genauso fühlt", schreibt etwa ein Follower.

Streit mit Familien-Aussteigerin Calantha Wollny droht zu eskalieren

Vater des kleinen Aurelio (1) ist Lores türkischer Verlobter Servet, den sie einst im Urlaub kennenlernte.
Vater des kleinen Aurelio (1) ist Lores türkischer Verlobter Servet, den sie einst im Urlaub kennenlernte.  © Instagram/loredanawollny (Screenshot)

Ein weiterer pflichtet seinem Vorredner bei und ätzt: "Unverschämte Aussage! So etwas will man als Schwester nicht haben." Viele Kommentare unter dem Beitrag zielen in dieselbe Richtung, während das niedliche Foto kaum Beachtung findet.

Zum Hintergrund: Vor wenigen Wochen sorgte Calantha für mächtig Wirbel, als sie auf ihrem Kanal offenbarte, dass sie ihre Tochter Cataleya (5) seit mehr als zwei Jahren nicht mehr gesehen habe. Die Schuld daran trage ihre Mutter, Silvia Wollny.

Nachdem die 59-Jährige auf ihrem Account zuletzt vermehrt Fotos des Mädchens geteilt hatte, kochte das leidige Thema erneut hoch. Viele Fans sahen darin eine eindeutige Provokation in Richtung ihrer abtrünnigen Tochter.

Influencerin ruft verzweifelt die Feuerwehr und kann nicht glauben, was dann passiert
Promis & Stars Influencerin ruft verzweifelt die Feuerwehr und kann nicht glauben, was dann passiert

Ein heftiger Shitstorm war die Folge, in den sich plötzlich auch Loredana einmischte. Sie machte Calantha eine heftige Ansage, die in der Wollny-Community großes Entsetzen auslöste. "Ihre Tochter? Sie hat keine Tochter", stichelte die Blondine bei Instagram.

Calantha reagierte sofort auf die Aussage und schoss mit den Worten zurück: "Einfach nur ekelhaft ... Na dann." Das Tuch zwischen der 23-Jährigen und dem Rest ihrer Familie scheint mehr als nur zerschnitten zu sein.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/loredanawollny (Screenshots)

Mehr zum Thema Loredana Wollny: