Nach langem Zögern: "HadeB"-Melissa gibt Details über neuen Job preis

Niedersachsen - Melissa (30) von "Hochzeit auf den ersten Blick" ist vor Kurzem erst in einen neuen Lebensabschnitt gestartet. Über ihren neuen Job hielt sie sich allerdings bislang zurück.

In ihrem neuen Job scheint Melissa (30) schon angekommen zu sein.
In ihrem neuen Job scheint Melissa (30) schon angekommen zu sein.  © Screenshot/Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Bevor Melissa kürzlich mit ihrem neuen Partner und Söhnchen Mucki (2) in ihre niedersächsische Heimat zurückzog, war die 30-Jährige als Erzieherin in Hamburg tätig.

Welchem Job sie inzwischen nachgeht, dazu schwieg sie sich zunächst größtenteils aus. Nun gab sie ihren rund 82.900 Instagram-Followern immerhin einen Hinweis auf ihre neue Tätigkeit.

"Ich bin immer noch im sozialen Bereich tätig", erklärte die Influencerin im Rahmen eines Q&As auf Instagram. "Jedoch gehöre ich mit zum Leitungsteam."

"HadeB"-Melissa nach Gewalt-Geständnis: "Habe ein Gefühlschaos in mir"
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp "HadeB"-Melissa nach Gewalt-Geständnis: "Habe ein Gefühlschaos in mir"

Weiter wollte sie dann aber doch nicht auf ihre neue Arbeit eingehen. "Was, wie, wo genau bleibt aus Schutz privat", so die ehemalige Kuppel-Show-Kandidatin.

Aber das Wichtigste ist wohl: "Ich muss sagen, dass ich komplett in meinem neuen Team und in der Arbeit angekommen bin."

Und offensichtlich nicht nur da. Auch privat scheint es bei Melissa rundzulaufen.

Melissa gibt Scheidung auf Instagram bekannt

Melissa gibt Auskunft über ihren neuen Job.
Melissa gibt Auskunft über ihren neuen Job.  © Screenshot/Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Melissa setzt hinter ihre Ehe einen Haken

Melissa feierte ihre Scheidung mit einer Flasche Champagner.
Melissa feierte ihre Scheidung mit einer Flasche Champagner.  © Screenshot/Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Nicht nur, dass sie in einen neuen Partner gefunden hat. An ihre alte Beziehung - ihre Ehe - konnte sie endlich nach langem Hin und Her einen Haken machen.

Seit Kurzem ist Melissa von Philipp (36) geschieden.

"Ich musste im letzten Jahr mehr Zeit und Geld beim Anwalt lassen als man es je für möglich hielt. Und das nicht, weil ich es so gewollt oder angestrebt hätte", schrieb sie zu dem in dem Fall offensichtlich freudigen Ereignis auf Instagram.

Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick" klärt auf: So geht es dem kleinen Muck
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick" klärt auf: So geht es dem kleinen Muck

"Aber wie heißt es so schön? 'Ein Bumerang kehrt zu der Person zurück, die ihn wirft.' Deshalb bin ich seit heute nicht nur offiziell geschieden, sondern habe auch in vielen andren Belangen Klarheit. Ich hoffe, das macht in Zukunft einiges einfacher und vor allem ruhiger."

Philipp indes hat sich seinem Kind wieder zugewandt und will ihn künftig, anders als angekündigt, wieder sehen.

Ob die Patchwork-Familie funktionieren kann, wird wohl die Zukunft zeigen müssen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Mehr zum Thema Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp: