Trotz immenser Schulden: Michael Wendler soll neue Millionen-Villa gekauft haben!

Cape Coral (USA) - Luxus-Leben trotz hoher Schulden? Schlagerstar und Verschwörungstheoretiker Michael Wendler (50) soll sich mal wieder eine neue Villa gekauft haben, und zwar für mehr als eine Million US-Dollar!

Wie kann sich Michael Wendler (50) sein luxuriöses Leben nur leisten?
Wie kann sich Michael Wendler (50) sein luxuriöses Leben nur leisten?  © Rolf Vennenbernd/dpa

So berichtet RTL nun, dass der 50-Jährige sich in Cape Coral im US-Bundesstaat Florida ein neues Grundstück inklusive üppigem Haus direkt am Wasser zugelegt haben soll. Die RTL-Redaktion zeigt sogar schon erste Bilder der Wendler-Villa und kennt angeblich auch genauere Details des kostspieligen Deals.

Der Ehemann der derzeit schwangeren Laura Müller (22) habe den Kauf demnach "über einen Kredit bzw. eine Hypothek gestemmt" - und das war wohl ganz schön teuer: 1,02 Millionen US-Dollar (umgerechnet etwa 928.000 Euro) soll er erhalten haben!

Das Geld sei am 27. April freigegeben worden und stamme von der Firma F&P Financial LLC. Allerdings sei die knappe Million nicht einfach privat an den Schlagersänger gegangen, stattdessen soll der Deal über die Firma "Peace River Inc. 2021" abgewickelt worden sein.

Pleite für den Wendler: Geplantes Comeback schlägt fehl!
Michael Wendler Pleite für den Wendler: Geplantes Comeback schlägt fehl!

Bei "Peace River Inc. 2021" handelt es sich um ein vor zwei Jahren gegründetes Unternehmen, bei dem Michael Norberg - so lautet der bürgerliche Name des Wendlers - als Präsident gelistet ist. Hat er das Ganze also so organisiert, dass er die Villa nicht als Privatperson, sondern als Geschäftsmann erwerben konnte?

Eine weitere wichtige Frage, die sich bei dem mutmaßlichen Luxus-Neuerwerb stellt: Wie kann sich der verschuldete Musiker das überhaupt leisten?

Michael Wendler soll in Deutschland noch Millionen-Schulden haben

Wie der Wendler sich finanziert, bleibt undurchsichtig. Klar ist dafür, dass er bald wieder Papa wird.
Wie der Wendler sich finanziert, bleibt undurchsichtig. Klar ist dafür, dass er bald wieder Papa wird.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Denn bekanntermaßen soll der kurzzeitige DSDS-Juror beim Finanzamt in Deutschland noch Schulden in Höhe von mehr als einer Million Euro haben.

Einer der Gläubiger, die noch immer auf ihr Geld vom Wendler warten, soll sich folgendermaßen gegenüber RTL geäußert haben: "Es erstaunt mich immer wieder aufs Neue, wie unbehelligt er dort sein Luxusleben gestalten kann und dass es Finanzinstitute gibt, die ohne Background-Check der Person Michael Wendler einfach so einen Millionen-Kredit geben."

Was genau hinter dem angeblichen Villa-Deal steckt und wie sich der 50-Jährige derzeit finanziert, weiß wohl nur er selbst. Auf seinem Twitter-Kanal machte er sich nur kurz über einen Bild-Bericht zu dem Thema lustig, eine klare Bestätigung oder ein Dementi gab es aber nicht.

Wendler wegen Konzert-Ausfall "total geschockt": "Wie kann man denn ...?"
Michael Wendler Wendler wegen Konzert-Ausfall "total geschockt": "Wie kann man denn ...?"

Auf jeden Fall wird er bald zum zweiten Mal Vater, die Familie wächst also. Passend dazu soll sich das neue Haus in Cape Coral auch nur knapp zwei Kilometer Luftlinie entfernt von dem Wohnsitz von Claudia Norberg (52), der Ex vom Wendler, befinden.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Michael Wendler: