Model zeigt sich im Bikini und lächelt, doch sie berichtet von Schmerz und Leid

Kassel - Nur mit einem knappen Bikini bekleidet steht die 26-Jährige vor einer majestätischen Berg-Kulisse und lächelt in die Kamera, doch der Schein trügt. Model Lijana Kaggwa aus Kassel wählte dieses Bild, um ihren Fans eine äußerst bittere Botschaft zu überbringen.

Dieser Screenshot zeigt die Instagram-Story, in der Lijana Kaggwa (26) am gestrigen Dienstag über ihren Zustand berichtete.
Dieser Screenshot zeigt die Instagram-Story, in der Lijana Kaggwa (26) am gestrigen Dienstag über ihren Zustand berichtete.  © Screenshot/Instagram/lijanarisen

Die Bikini-Aufnahme präsentierte die Ex-Kandidatin der Casting-Show "Germany's Next Topmodel" (GNTM 2020) am gestrigen Dienstag in ihren Instagram-Storys.

In das Foto hatte sie mehrere Text-Blöcke eingefügt, in denen sie ihren rund 155.000 Followern einige wichtige Neuigkeiten über ihren Gesundheitszustand mitteilte.

Demnach hat Lijana eine schwere und vermutlich auch sehr schmerzhafte Verletzung erlitten: "Mein vorderes Kreuzband im linken Knie ist gerissen", beginnt der oberste Absatz in der Story.

Dieser "Jackass"-Star lebt nicht mehr lange - glaubt sein Freund Steve-O
Promis & Stars Dieser "Jackass"-Star lebt nicht mehr lange - glaubt sein Freund Steve-O

Auch der Innen-Meniskus sei verletzt, erklärte das Model weiter. "Ich werde operiert werden müssen, wenn ich wieder mein gewohntes Pensum an Sport machen möchte", endet der erste Text-Block.

Wie die 26-Jährige sich diese Verletzungen zugezogen hat, ist unklar. Doch wer dem Model schon länger auf Instagram folgt, weiß, dass die Kasselerin mit ugandischen Wurzeln ambitioniert Yoga praktiziert und auf hohem Niveau tanzt - vermutlich hat sie sich dabei verwundet.

Lijana Kaggwa: "Meine schlimmste Befürchtung ist wahr geworden"

Die 26-Jährige ist nicht nur Model, sie engagiert sich auch gegen Mobbing und Hass-Kommentare im Internet.
Die 26-Jährige ist nicht nur Model, sie engagiert sich auch gegen Mobbing und Hass-Kommentare im Internet.  © Screenshot/Instagram/lijanarisen

Eine Operation bedeute, dass sie ihr Knie danach sechs Wochen lang nicht belasten und bis zu sechs Monate lang keinen Sport treiben dürfe, erläuterte Lijana Kaggwa im zweiten Absatz.

Voll einsatzfähig sei ihr linkes Knie erst nach zehn bis zwölf Monaten, fügte sie hinzu.

Für eine sportlich äußerst aktive junge Frau wie die 26-Jährige ist dies ohne Frage ein gravierender Einschnitt. Entsprechend beginnt auch der dritte Absatz im unteren Bereich des Fotos mit diesen Worten: "Meine schlimmste Befürchtung ist wahr geworden."

Große Sorge um Model Marcus Schenkenberg: 18 Kilo in nur drei Wochen verloren
Promis & Stars Große Sorge um Model Marcus Schenkenberg: 18 Kilo in nur drei Wochen verloren

Doch offenbar möchte sich das Model von der Situation nicht unterkriegen lassen.

"Jetzt heißt es Kopf hoch und alles dafür tun, dass es meinem Knie schnell wieder besser geht", schließt Lijana ihren Bericht ab.

Wann die Knie-Operation von Lijana Kaggwa ansteht, ist noch unklar. Die 26-Jährige wird ihre Fans aber sicher über Instagram informieren, wenn es so weit ist.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/lijanarisen

Mehr zum Thema Promis & Stars: