"Prince Charming" Nicolas Puschmann verliert Zahn und muss Urlaub abbrechen

Köln/England – Solch ein Pech hat man wirklich selten! Prince Charming Nicolas Puschmann (31) hatte gerade erst seinen England-Urlaub angetreten, schon musste er wieder zurück. Grund für die frühzeitige Abreise war ein Zahn, der dem 31-Jährigen ausgefallen war.

Nach zwei Tagen Urlaub in England musste Nicolas Puschmann (31) wieder seine Sachen packen und abreisen. Einer seiner Zähne hatte sich gelöst.
Nach zwei Tagen Urlaub in England musste Nicolas Puschmann (31) wieder seine Sachen packen und abreisen. Einer seiner Zähne hatte sich gelöst.  © Screenshot/Instagram/nicolaspuschmann

Am Samstagmorgen meldete sich Nicolas vom Cornwall Airport bei seinen Fans. Der England-Urlaub müsse umgehend abgebrochen werden, erzählte der TV-Liebling seinen Followern: Kein Zahnarzt in Südengland wolle dem Zahnlosen helfen.

"Das ist wirklich ganz große Scheiße", blieb dem 31-Jährigen lediglich zu sagen. Dass er nun abreise, gehe Nicolas gehörig auf die Nerven. Zwar habe er keine Schmerzen, doch rein optisch sei ein fehlender Zahn im Urlaub nicht das, was er wolle.

Einzige Hilfe könne sein angestammter Zahnarzt in Hamburg sein, der am Samstag eine Notfall-Schicht für den Reality-Star einlegen wollte.

Vier Jahre später: "Let's Dance"-Profi rechnet mit Wendler-Frau Laura Müller ab!
Laura Müller Vier Jahre später: "Let's Dance"-Profi rechnet mit Wendler-Frau Laura Müller ab!

Denn die Lage schien ernst zu sein: Nicolas' Vorderzahn samt Wurzel hatte sich verabschiedet. Der Zahn hatte sich allerdings nicht einfach so aus dem Staub gemacht. Wie Nicolas erklärte, liege hinter dem Verlust eine genetische Veranlagung. Demnach baue sich Knochengewebe ab, woraufhin der Zahn keinen Halt mehr finde.

"Danke an Mum und Dad für diese kack Zahn-DNA", fügte er sarkastisch hinzu.

Nicolas Puschmann postet Zahnlücke

Nicolas Puschmann nimmt Zahnverlust mit Humor

Nicolas Puschmann beweist Humor

Der ehemalige "Prince Charming" nahm es mit Humor: Er legte sich einen Filter über oder steckte Kaugummi in die Zahnlücke.
Der ehemalige "Prince Charming" nahm es mit Humor: Er legte sich einen Filter über oder steckte Kaugummi in die Zahnlücke.  © Montage: Screenshot/Instagram/nicolaspuschmann

Also ging es für den 31-Jährigen von Cornwall nach Düsseldorf und von dort mit dem Auto nach Hamburg zu seinem Arzt. Nicolas nahm das ungeplante Abenteuer mit Humor.

So filmte er sich im Flieger selbst und setzte sich einen lustigen Filter auf das Gesicht. Kurzzeitig versuchte er sich noch Abhilfe zu verschaffen, indem er ein gekautes Kaugummi in die auffällige Lücke steckte. Unter ein Video, in dem er offen grinste, legte er Ronan Keatings "When You Say Nothing At All".

In dem Lied lautet eine Zeile: "The smile on your face lets me know that you need me." Ins Deutsche übersetzt, heißt das so viel wie: Das Lächeln auf deinem Gesicht lässt mich wissen, dass du mich brauchst.

Auf Live-Konzert: Sänger umarmt einen Fan - dann stirbt er plötzlich
Promis & Stars Auf Live-Konzert: Sänger umarmt einen Fan - dann stirbt er plötzlich

Man merkt: Nicolas nimmt die Situation gelassen und mit einer großen Portion Humor.

"Das war mein kürzester Urlaub ever. Ganze zwei Tage", musste er sich schlussendlich eingestehen.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/nicolaspuschmann

Mehr zum Thema: