Grill den Henssler: Oliver Pocher äfft den Koch-Coach nach, Amira rastet aus - "Verpiss dich!"

Köln – Da platzt sogar der Göttergattin der Kragen! Beim gemeinsamen "Grill den Henssler"-Auftritt macht sich Oliver Pocher (44) bei seiner Ehefrau Amira (30) nicht gerade beliebt. Der Comedian äfft so lange seinen Zwei-Sterne-Koch-Coach nach und blödelt herum, dass Amira an die Decke geht und Olli kurzerhand aus der Küche verbannt.

Die Pochers fordern Steffen Henssler (50, r.) heraus.
Die Pochers fordern Steffen Henssler (50, r.) heraus.  © RTL/Frank Hempel

Normalerweise kennen die Zuschauer Steffen Henssler (50) als "den Vorlauten" hinterm Herd. In der Folge vom heutigen Sonntagabend überbietet Olli den Hamburger Star-Koch jedoch um ein Vielfaches, was bissige Sprüche angeht.

Schon bei der Begrüßung wittert Moderatorin Laura Wontorra (33) Gefahr und hakt bei Koch-Coach Martin Klein (45) nach: "Bist du dir sicher, worauf du dich hier eingelassen hast?"

Man erinnere sich bloß an Ollis letzten "Grill den Henssler"-Auftritt, als dessen Koks-Gag - der Komiker zog sich Backpulver durch die Nase - gewaltig nach hinten losging.

Oliver Pocher schießt gegen "Schnarchnase" Lucas Cordalis: "Sitzt nur Zeit ab!"
Oliver Pocher Oliver Pocher schießt gegen "Schnarchnase" Lucas Cordalis: "Sitzt nur Zeit ab!"

"Olli, vom Backpulver erholt?", horcht Laura Wontorra nach. Prompt schäkert der TV-Star zurück: "Ja, ich hab' meine Glücksnase heute an, die hab' ich seitdem nicht mehr ausgewaschen."

Wie um die Koks-Witze auf die Spitze zu treiben, springt Olli sichtlich aufgekratzt durchs Studio und stellt eine Energie wie ein Duracell-Hase zur Schau - das allerdings überall außer am Herd. Schon bei der Vorspeise platzt Team-Partnerin Amira der Kragen!

Oliver Pocher (44, vorn) äfft den französischen Akzent von Zwei-Sterne-Koch Martin Klein (45) nach.
Oliver Pocher (44, vorn) äfft den französischen Akzent von Zwei-Sterne-Koch Martin Klein (45) nach.  © RTL/Frank Hempel

Amira Pocher schmeißt Olli aus der Küche, der fordert eine Entschuldigung

Amira Pocher (30) ist hoch konzentriert bei der Sache.
Amira Pocher (30) ist hoch konzentriert bei der Sache.  © RTL/Frank Hempel

"Leute, merkt ihr? Er [Olli] ist ruhig, weil er sich anstrengen muss", scherzt Amira noch, merkt dann aber selber: "Das darf man eigentlich nicht zu laut sagen."

Nur wenige Minuten später ist Olli völlig überdreht und äfft bei jeder Ansage von der Seitenlinie den französischen Akzent des Sterne-Kochs nach, statt dessen Anweisungen zu befolgen.

Gleich mehrmals muss die hoch konzentrierte Amira ihrem Mann zur Räson rufen. "Olli, musst du jetzt den Kasperle machen?", "Olli, reiß dich zusammen jetzt!" und "Olli, bleib hier mal fern", hallt es durchs Studio.

Oliver Pocher hetzt gegen "betrogene" Iris Klein: "Das ist Mobbing an uns allen!"
Oliver Pocher Oliver Pocher hetzt gegen "betrogene" Iris Klein: "Das ist Mobbing an uns allen!"

Als Olli auch Laura Wontorras Hinweis - "Amira hat echt scharfe Messer heute, ich wäre an deiner Stelle vorsichtig" - ignoriert und unbeholfen an der Fritteuse hantiert, reißt Amira der Geduldsfaden endgültig.

"Olli! Verpiss' dich jetzt, mein Gott!", explodiert die 30-Jährige. Und was macht Olli? Der tritt (harmlos) gegen die Studio-Kulisse und schmollt mit verschränkten Armen: "Das ist ja jetzt das Allerletzte! Ich mache nicht mehr weiter, bis sich hier entschuldigt wird!"

Oliver Pocher präsentiert sein Food-Baby, Amira geht auf Tuchfühlung.
Oliver Pocher präsentiert sein Food-Baby, Amira geht auf Tuchfühlung.  © RTL/Frank Hempel

Wie es mit den Pochers bei "Grill den Henssler" weitergeht, gibt es am heutigen Sonntag (6. November) um 20.15 Uhr auf VOX und im Anschluss auch im Stream bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Montage: RTL/Frank Hempel

Mehr zum Thema Oliver Pocher: