Mitten im Davidstern-Skandal: Jetzt ätzt auch Oliver Pocher gegen Gil Ofarim

Köln - Jetzt knöpft er sich die gesamte Medien-Landschaft vor! In seiner neuesten Ausgabe der "Bildschirmkontrolle" ätzt Oliver Pocher (45) heftig gegen Ex-"Let's Dance"-Champion Gil Ofarim (41).

In der neuesten "Bildschirmkontrolle" nahm sich Oliver Pocher (45, Foto) Musiker Gil Ofarim (41) zur Brust.
In der neuesten "Bildschirmkontrolle" nahm sich Oliver Pocher (45, Foto) Musiker Gil Ofarim (41) zur Brust.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/Oliver Pocher

Als hätte die vermeintliche Ex-Liaison von Ekaterina Leonova (36) rund um seine frei erfundene Antisemitismus-Affäre nicht schon genug Ärger am Hals, muss sich der "Let's Dance"-Publikumsliebling jetzt auch noch mit ihm herumschlagen: Oliver Pocher!

Und der haut in seiner neuen "Bildschirmkontrolle" ordentlich drauf auf den 41-Jährigen ... "Gil Ofarim labert Scheiße (...) Damit hast du der jüdischen Community einen Bärendienst erwiesen", latzte der fünffache Papa Ofarim vor die Füße.

In gewohnt sarkastischer Manier zog der Ex-Sidekick von Harald Schmidt (67) am Dienstagnachmittag über sein neustes Opfer her.

Neue Details zu den Pochers: Nähern sich Olli und Amira jetzt wieder an?
Oliver Pocher Neue Details zu den Pochers: Nähern sich Olli und Amira jetzt wieder an?

Zuvor nahm sich der Hannoveraner auch schon Sängerin Senna Gammour (43) und "Glückskeks-Guru" Biyon Kattilathu (39) zur Brust. Gil scheint es ihm allerdings ganz besonders angetan zu haben ...

Oliver Pocher prallt mit Kritik und Anfeindungen ab

Im rund 15 Minuten langen Video knöpfte sich Olli auch seinen Lieblings-Influencer vor: Biyon Kattilathu (39).
Im rund 15 Minuten langen Video knöpfte sich Olli auch seinen Lieblings-Influencer vor: Biyon Kattilathu (39).  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/Oliver Pocher

Anlass dafür waren zahlreiche TV-Auftritte des vermeintlichen Opfers von Antisemitismus. "Du hast da ja eine PR-Schiene gefahren sondergleichen", unterstellte ihm der Podcaster.

Und was sagt Gil selbst zu den Vorwürfen des Comedians? Bislang noch nichts! Einzig und allein vor dem Leipziger Landgericht ergriff der Musiker das Wort, räumte die Fake-Vorwürfe ein und entschuldigte sich beim Hotelmitarbeiter.

Zum Abschluss seiner "Bildschirmkontrolle" schoss sich Olli dann wieder wie selbstverständlich auf die mutmaßliche Affäre seiner Ex Amira ein: Biyon ...

Oliver Pocher optisch total verändert: So sieht der Comedian nicht mehr aus!
Oliver Pocher Oliver Pocher optisch total verändert: So sieht der Comedian nicht mehr aus!

Auch diesmal ließ er kein gutes Haar am Lebenscoach und machte sich zum wiederholten Male über den Ex-Kandidaten von "Wer wird Millionär?" lustig. So richtig kitzeln kann Olli seinen Medien-Feind Nummer eins derzeit aber nicht.

Bis heute hat sich Biyon kein einziges Mal öffentlich zu den teils krassen Anfeindungen und Behauptungen des Comedians geäußert.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Instagram/Oliver Pocher

Mehr zum Thema Oliver Pocher: