Ex-GZSZ-Star Peer Kusmagk spricht offen über seine überwundene Alkoholsucht

Berlin - Aus dem Thema macht er kein Geheimnis! Peer Kusmagk (47) war jahrelang alkoholabhängig, trank abendlich drei Flaschen Wein. Wie geht es dem einstigen Gastronomen heute?

Glücklich verheiratetes Weltenbummlerpaar: Janni Hönscheid (31) und Peer Kusmagk (47).
Glücklich verheiratetes Weltenbummlerpaar: Janni Hönscheid (31) und Peer Kusmagk (47).  © Rolf Vennenbernd/dpa

Im Interview mit der "Bild"-Zeitung verriet der Ex-Dschungelkönig jetzt: "Ich war noch nie in meinem Leben so glücklich wie jetzt ohne Alkohol."

Heute ist der Dreifach-Papa seit acht Jahren trocken. "Wenn ich abends auf einer Veranstaltung war, kann ich mich am nächsten Morgen noch an alles erinnern", erzählte der frühere "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Schauspieler weiter dem Blatt.

Der Moderator will aber niemanden bekehren, doch für sich selbst steht fest: "Jeder soll so viel trinken, wie er mag. Aber ich brauche keinen Alkohol mehr."

Peer Kusmagk mit kryptischem Instagram-Post: "Nicht alles, was Du verlierst, ist ein Verlust!"
Peer Kusmagk Peer Kusmagk mit kryptischem Instagram-Post: "Nicht alles, was Du verlierst, ist ein Verlust!"

Kusmagk, der mit seiner Frau Janni Hönscheid (31) und den gemeinsamen Kindern nach Mallorca ausgewandert ist, bezeichnet sich nach eigenen Worten nicht mehr als Alkoholiker, weil er seit der Abstinenz "ohne Alkohol eine neue Gewohnheit aufgebaut habe".

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk auf Instagram

In der Vergangenheit hatte der TV-Star erklärt, dass er über jeden Tag ohne Rückfall dankbar sei.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Peer Kusmagk: