Wegen diesem Detail: Lombardi-Fans sehen Ähnlichkeit zwischen Pietro und Hund Akira!

Köln/Düsseldorf - Seit kurzem ist Pietro Lombardi (28) Hundebesitzer. Gemeinsam mit Freundin Laura Maria Rypa (24) wurde Hundedame Akira als neues Mitglied in die Familie aufgenommen. Nun flippten die Fans wegen einer "gewissen Ähnlichkeit" aus!

Als Laura Maria Rypa (24) das Bild ihrer Hunde Akira und Mia postete, erkannten die Fans eine gewisse Ähnlichkeit zwischen Freund Pietro und dem Akita Inu.
Als Laura Maria Rypa (24) das Bild ihrer Hunde Akira und Mia postete, erkannten die Fans eine gewisse Ähnlichkeit zwischen Freund Pietro und dem Akita Inu.  © Instagram/lauramaria.rpa

Vor kurzer Zeit ist Welpe Akira im Hause Lombardi-Rypa eingezogen - und die verspielte Hundedame hielt ihr Herrchen und Frauchen bislang ganz schön auf Trab!

Zunächst wurden Laura und Pietro von vielen Instagram-Usern für die Wahl von Akiras Rasse - einem Akita Inu - ganz schön kritisiert. Denn einige User machten sich Sorgen, dass das Paar sich nicht genügend über die pelzigen Sturköpfe informiert hätte.

Doch sowohl Pietro als auch Laura konnten ihren Fans schnell die Angst nehmen. Laura weiß nämlich genau, was sie tut und hat zudem bereits Erfahrung in Sachen Hundeerziehung. Zwar ist ihre Zwerspitz-Dame Mia ein etwas anderes Kaliber als Akira, Laura nimmt sich jedoch viel Zeit für eine gute Ausbildung ihres Akita Inus.

Und das zeigt sie ihren Followern auch! 

Regelmäßig postet die Influencerin süße Bilder und Videos von Akira und hält ihre Community up to date, was die Trainingsfortschritte ihres Hündchens angeht. 

In ihrem letzten Instagram-Post ließ die 24-Jährige ihre beiden Schützlinge Mia und Akira brav für die Kamera posieren. Dabei fiel ihren Fans sofort eine Sache ins Auge - die Ähnlichkeit zwischen Hund Akira und Freund Pietro!

Wie der Herr, so's Gescherr? Fans erkennen klare Ähnlichkeit zwischen Pietro Lombardi und Akira!

Die Fans von Laura Maria Rypa (24) und Pietro Lombardi (28) sehen eine klare Ähnlichkeit zwischen dem Sänger und Hund Akira!
Die Fans von Laura Maria Rypa (24) und Pietro Lombardi (28) sehen eine klare Ähnlichkeit zwischen dem Sänger und Hund Akira!  © Instagram/lauramaria.rpa

"Akira hat eindeutig Pietros Gesicht!", schrieb ein Fan, kurz nachdem Laura das Bild der Hunde geteilt hatte. 

Wie war das bitte? 

Jedoch war dieser Follower mit seiner Meinung nicht alleine! "Also der Blick im Augenbereich, finde totale Ähnlichkeit mit Pietro!", schrieb ein anderer. 

"Man sagt ja der Hund ähnelt dem Besitzer, unglaublich wie ähnlich er dem Pietro sieht". 

Verrückt! Offenbar sahen viele Instagram-Fans von Laura und Pietro tatsächlich eine ziemliche Ähnlichkeit zwischen Akira und dem Sänger. 

Natürlich nicht, was den Haarwuchs angeht. Aber insbesondere in Akiras Ausdruck erkannten viele eine Ähnlichkeit zu Herrchen Pietro.

"Der Blick von Akira ist der selbe wie von Pietro", stellten viele User in den Kommentaren fest. 

Was der 28-Jährige wohl dazu sagt? Der Kölner äußerte sich bislang noch nicht zu den Erkenntnissen seiner Community. Pietro, der bekannt dafür ist, die Dinge nicht allzu ernst zu nehmen, nahm es aber sicher mit Humor.

Die Hunde von Pietro Lombardi und Laura Maria verstehen sich super

Das Zusammenleben zwischen Laura Maria Rypas (24) Hunden Mia (l.) und Akira klappt super.
Das Zusammenleben zwischen Laura Maria Rypas (24) Hunden Mia (l.) und Akira klappt super.  © Instagram/lauramaria.rpa (Screenshot)

Und wie klappt das Zusammenleben zwischen Mia und Akira? 

Die kleine Zwerspitz-Dame kann ihrer neuen Schwester größentechnisch zwar nicht das Wasser reichen, noch scheint sie zu Hause als "die Ältere" aber die Hosen anzuhaben. 

Das zeigte Laura kürzlich in einer Insta-Story. In dem Video schaute Akira ziemlich verdattert - und als Laura die Kamera nach rechts schwenkte, wurde klar, weshalb! Denn Mia hatte dem neuen Familienmitglied ganz frech das Leckerli stibitzt. 

"Akira, hat Mia dein Leckerchen geklaut? Und jetzt sitzt du hier und wartest?", fragte die Influencerin ihren Welpen lachend. Der ließ sich daraufhin resigniert auf den Boden fallen und schnaubte.

Derzeit werden Laura und Pietro mit der Erziehung ihres Welpen alle Hände voll zu tun haben. Doch all die investierte Mühe und Arbeit lohnt sich am Ende, wie Laura ganz klar findet:

"I think dogs are the most amazing creatures; they give unconditional love", schrieb die 24-Jährige unter den Insta-Beitrag ihrer beiden Hündinnen. 

Titelfoto: Instagram/lauramaria.rpa, Henning Kaiser/dpa (Bildmontage)

Mehr zum Thema Pietro Lombardi:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0