"Hab mich sehr für meine Brüste geschämt": Eine OP kommt für Sara Kulka aber nicht in Frage

Leipzig - Im Zuge der Dschungelcamp-Dreharbeiten war Model Sara Kulka (31) mal wieder im TV zu Gast. Ihr sexy Outfit war für die Zweifach-Mama Anlass, sich mit ihrer Oberweite auseinanderzusetzen.

Sieht immer top aus und fühlt sich nun auch wieder so: Model-Mama Sara Kulka (31).
Sieht immer top aus und fühlt sich nun auch wieder so: Model-Mama Sara Kulka (31).  © Screenshot Instagram/sarakulka_

Die ehemalige GNTM-Teilnehmerin hüllte sich zum Dschungelcamp in ein enges grünes Kleid, welches durch einen großen Ausschnitt einen tiefen Blick ins Dekolleté der 31-Jährigen zuließ.

"Ich glaube, vor einem Jahr hätte ich mich noch nicht getraut, ohne einen BH beziehungsweise nur mit Klebe-Stripes in einer Livesendung aufzutreten. Ich habe mich sehr für meine Brüste geschämt, weil sie nach zwei Schwangerschaften und Stillzeit naturgemäß nicht mehr so aussahen wie vor den Kindern, wo ich ein prall gefülltes Körbchen D hatte", schrieb Sara in einem Post auf Instagram dazu.

Die Zweifel und schlechten Gedanken über ihre Brüste habe sie allerdings auch schon mit Anfang 20 gehabt.

Darum hasst Sara Kulkas Mutter Weihnachten: "Kotzt mich an"
Sara Kulka Darum hasst Sara Kulkas Mutter Weihnachten: "Kotzt mich an"

"Da hab ich mich auch nicht in meinem Körper wohlgefühlt, sondern immer Push-ups getragen und versucht zu schummeln", erinnerte sich die Leipzigerin.

Sara Kulka entschied sich gegen Brust-OP

Nachdem sie Mutter geworden war, habe sich Sara dann immer mit kinderlosen Frauen oder operierten Brüsten verglichen und sich fest vorgenommen, sich mit 30 dann endlich einer OP zu unterziehen.

"Aber ich habe mich jetzt doch dagegen entschieden, da es eigentlich völlig normal ist, dass der Körper sich verändert. Nun kann ich zu meinem Körper stehen und habe mich getraut, mit diesen Brüsten offenherzig ohne BH im Fernsehen zu sehen zu sein, und mich dabei trotzdem sexy gefühlt, obwohl ich noch vor gar nicht langer Zeit zwei Kinder gestillt habe!", teilte die 31-Jährige ihr Learning mit ihren Fans.

Toll, dass Sara so offen über ihre Zweifel reden kann - denn als Zweifach-Mama, die sich trotzdem sexy und begehrenswert, aber besonders auch wohl in ihrem Körper fühlen möchte, steht sie sicher nicht alleine da!

Titelfoto: Screenshot Instagram/sarakulka_

Mehr zum Thema Sara Kulka: