Sara Kulka beichtet: Das hat sie mit dem Po von Ex-GNTM-Juror Thomas Hayo angestellt!

Taucha - Sara Kulka (30) hat es wirklich faustdick hinter den Ohren: Bei Instagram verriet die Influencerin ein pikantes Geheimnis aus ihrer Zeit als "Germany's Next Topmodel"-Teilnehmerin im Jahr 2012 - und es hat mit Thomas Hayos (52) Hinterteil zu tun!

Gar nicht gemerkt oder gekonnt ignoriert? Ex-GNTM-Juror Thomas Hayo (52) wurde Opfer eines Po-Grapschers von Sara Kulka (30).
Gar nicht gemerkt oder gekonnt ignoriert? Ex-GNTM-Juror Thomas Hayo (52) wurde Opfer eines Po-Grapschers von Sara Kulka (30).  © Gregor Fischer/dpa

In ihrer Story hatte Sara Kulka ein Spiel gestartet: Dazu stellte sie Behauptungen über sich auf und ihre Follower durften zwischen den Optionen "wahr" oder "falsch" wählen.

Bei der Auflösung kündigte die 30-Jährige dann an: "Es wird leicht peinlich."

Eine der Aussagen: "Ich habe Thomas Hayo, unserem Juror bei GNTM, an den Arsch gepackt."

Willi Herren: Willi Herren (†45) hatte in seiner Todesnacht Kontakt mit Jasmin: "Er hatte starke Gefühlsschwankungen"
Willi Herren Willi Herren (†45) hatte in seiner Todesnacht Kontakt mit Jasmin: "Er hatte starke Gefühlsschwankungen"

Ihre Fans konnten sich das offenbar gut vorstellen, denn 80 Prozent tippten auf "wahr" - und lagen damit tatsächlich richtig!

Bei der Abschlussparty zum Staffel-Finale sei das Model nämlich betrunken gewesen und habe eine Wette mit Co-Kandidatin und Freundin Kasia Lenhardt (†25) abgeschlossen.

Und die Reaktion des damaligen Jurors? "Thomas hat es völlig ignoriert, als ich ihn in den Po gekniffen habe."

Pornos und Viren auf dem Handy

Sara Kulka (30) hat bei Instagram einige Geheimnisse gelüftet und sich danach über die Reaktionen ihrer Follower gefreut.
Sara Kulka (30) hat bei Instagram einige Geheimnisse gelüftet und sich danach über die Reaktionen ihrer Follower gefreut.  © Montage: Instagram/sarakulka_

Doch das war nicht die einzige gewagte Beichte des Spiels - ein "Missgeschick" der Blondine konnten anscheinend besonders viele User nachfühlen.

"Ich hatte letztens einen Virus auf meinem iPhone, weil ich einen Porno geguckt habe", schrieb die Leipzigerin und löste später auf: "Wahr, mehr möchte ich dazu nicht sagen. Außer dass Claudi den Virus wieder beseitigt hat."

Zwar hatten nur 34 Prozent richtig geraten, aber das Reality-Sternchen freute sich hinterher über die Reaktionen ihrer Follower: "Ich liebe Euch so sehr, wirklich! Ihr schreibt mir jetzt alle, dass Ihr auch schon einen Virus hattet, weil Ihr Euch Pornos angeguckt habt."

Mal ehrlich: Einige der Geständnisse sind zwar ziemlich lustig - doch jemandem ungefragt an den Hintern zu fassen, ist auch betrunken nicht in Ordnung.

Titelfoto: Montage: Gregor Fischer/dpa; Instagram/sarakulka_

Mehr zum Thema Sara Kulka: