Sie war nur seine "Zweitfrau": Claudia Norberg gibt Millionärs-Freund den Laufpass!

Cape Coral (Florida) - Claudia Norberg (50) ist ab sofort wieder Single: Die Ex-Frau von Michael Wendler (49) hat das Liebes-Aus zwischen ihr und ihrem reichen (nunmehr Ex-)Freund bekannt gegeben!

Nach acht Monaten wirrer Dreiecksbeziehung ist Claudia Norberg (50) ab sofort wieder Single!
Nach acht Monaten wirrer Dreiecksbeziehung ist Claudia Norberg (50) ab sofort wieder Single!  © instagram.com/claudia_norberg

Das Beziehungs-Auf-und-Ab der Wendler-Ex geht weiter: Gegenüber RTL verriet die 50-Jährige nun, dass ihre Romanze mit dem angeblich ausgesprochen reichen Luxus-Autohändler Hubertus Freiherr von Falkenhausen (56) aus und vorbei sei.

Und mit Nachdruck stellte sie auch klar, von wem von den beiden die Trennung ausging: "Ich habe die Beziehung zu Herrn Hubertus Freiherr von Falkenhausen von meiner Seite aus beendet!"

Dabei schien sie mit ihm endlich ihr Glück gefunden zu haben. Nach der Trennung von Schlager-Star und Verschwörungs-Theoretiker Michael Wendler kam ihr der Freiherr gerade recht, denn genau wie blonde Auswanderin lebte auch er in Cape Coral im US-Bundesstaat Florida und konnte ihr mit seinem Millionen-Vermögen sicherlich auch den ein oder anderen Wunsch erfüllen.

Désirée Nick: Désirée Nick macht sich nackig und plaudert aus dem Sex-Nähkästchen
Désirée Nick Désirée Nick macht sich nackig und plaudert aus dem Sex-Nähkästchen

Doch es gab mindestens einen großen Haken bei dem Ganzen: Der gute Herr von Falkenhausen lebt nicht monogam!

Denn wie er gegenüber der "Bild"-Zeitung verriet hat er schon seit zehn Jahren eine feste Freundin. Claudia Norberg war also nur seine "Zweitfrau".

Claudia Norberg ist wieder zu haben!

Claudia Norberg versuchte ihr Glück auch in einer RTLZWEI-Datingshow

Nach acht Monaten Dreicksbeziehung hat Claudia Norberg Schluss gemacht

Angeblich hätten beide Damen voneinander gewusst und die Dreiecksbeziehung habe auch eine ganze Weile gut funktioniert. So lief die Liebschaft zwischen der gebürtigen Gladbeckerin und dem Freiherrn wohl schon seit Anfang des Jahres.

Nach etwas mehr als acht Monaten ist nun aber Schluss! Das heißt, dass Claudia sich abermals auf die Suche nach ihrem Mr. Right machen muss.

Und sie hat wahrlich schon einiges versucht: Im März 2020 traf sie sich mit dem Protz-Prinzen Frederic von Anhalt (78) auf ein Date, daraus wurde aber nichts. Später soll sie auch noch etwas mit einem deutschen Piloten gehabt haben, das ging aber auch schief. Also probierte sie es nochmal in der RTLZWEI-Sendung "Match! Promis auf Datingkurs" - doch auch da fand sie keine neue Liebe.

Vielleicht hätte sie sich während ihrer Romanze mit von Falkenhausen auch schon auf die Suche nach einem "Zweitmann" machen sollen. Mal sehen, wie es für die Wendler-Ex nun weitergeht...

Titelfoto: instagram.com/claudia_norberg

Mehr zum Thema Promis & Stars: