Sophia Thomalla startet kuriose Verlosung: "Influencer erträglich saufen"

Berlin - Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür: Wer den täglichen Blick in die sozialen Medien wagt, weiß: Besinnlich geht es dort nicht immer zu. Gut, dass es Sophia Thomalla (31) gibt.

Sophia Thomalla (31) ist nicht nur Testimonial und Investorin in das Unternehmen "Schüttflix", sondern vertreibt auch ihren eigenen Weizenkorn.
Sophia Thomalla (31) ist nicht nur Testimonial und Investorin in das Unternehmen "Schüttflix", sondern vertreibt auch ihren eigenen Weizenkorn.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Wenn sie nicht als Markenbotschafterin für "Schüttflix", einem Gütersloher Schüttgut-Unternehmen, arbeitet, dann befasst sie sich auch gerne mal mit Hochprozentigem. Genauer: mit Weizenkorn.

Damit ihre Fans auch vermehrt auf den Geschmack kommen, hat sich das Model auf Instagram etwas Besonderes einfallen lassen: "Ein weiteres Corona-Weihnachtsfest – hach wie schön! Da kommt doch Freude auf", schreibt sie am Mittwochnachmittag zu einem aktuellen Bild, auf dem sie eine hautenge Latex-Hose trägt.

"Wer sich die Weihnachtszeit schön trinken muss oder anstelle von Socken oder Yogamatten mal was RICHTIGES verschenken möchte, der darf gerne meinen Hardkorn kaufen", preist die Freundin von Tennis-Star Alexander Zverev (24) das Getränk in verschiedenen Geschmacksrichtungen mit bis zu 32 Umdrehungen an.

Zum Verwechseln ähnlich: Simone Thomalla sah genauso aus wie Sophia heute
Sophia Thomalla Zum Verwechseln ähnlich: Simone Thomalla sah genauso aus wie Sophia heute

In dem Post rührt die Unternehmerin kräftig die Werbetrommel für ihr Produkt: "Der macht wenigstens Laune und auch warme Füße. Um euch die Weihnachtszeit ein kleines bisschen zu versüßen, gibt's eine kleine Verlosung im Influencer Style. Yay."

Das Prinzip ist ganz leicht: Ihre Web-Anhänger müssen auf die Frage "Welchen Influencer müsst ihr euch am meisten erträglich saufen?" antworten und begründen, wenn sie am Gewinnspiel teilnehmen wollen. Obendrauf gibt es noch einen Schüttflix-Kalender zu gewinnen.

Sophia Thomalla wirbt auf Instagram für ihren "Hardkorn" und fragt ihre Follower nach den nervigsten Influencern

Oliver Pocher, Anne Wünsche, Gerda Lewis oder die Wendlers: Wer macht das Rennen?

Treiben den Puls vieler Instagram-Nutzer nach oben: Michael Wendler (49, l.) und Oliver Pocher (43). (Bildmontage)
Treiben den Puls vieler Instagram-Nutzer nach oben: Michael Wendler (49, l.) und Oliver Pocher (43). (Bildmontage)  © Rolf Vennenbernd/dpa, Henning Kaiser/dpa

Ihre Netz-Gemeinde lässt sich nicht lange bitten und feuert munter darauf los: "Wie heißt sie noch: Anne Wünsche", macht ein Fan den Anfang.

Ein zweiter hat ein anderes Feindbild, das ihn zur Flasche greifen lässt: "Oliver Pocher. Begründung: Oliver Pocher". Da reiht sich ein dritter ein und stellt eine pikante Nachfrage: "Brennt dein Stoff? Für Oliver Pocher würde mir einiges einfallen."

Wieder eine andere hat eine ehemalige Bachelorette gefressen: "Honestly, bevor Gerda Lewis anfängt zu reden, brauch ich erstmal schon drei Kurze. Fürs Story angucken nochmal fünf und wenn ich dann ihre pseudoweisen Captions lese, möchte ich eigentlich schon komplett dicht sein."

Sophia Thomalla zeigt sich stolz und verliebt mit ihrem Alexander Zverev
Sophia Thomalla Sophia Thomalla zeigt sich stolz und verliebt mit ihrem Alexander Zverev

Und diese Userin arbeitet sich an einem singenden Verschwörungserzähler und seiner 28 Jahre jüngeren Freundin ab: "Definitiv die Wendlers. Vor allem, als sie jetzt mit ihrem OnlyFans oder wie das heißt ankommen. Oh Gott, sie waren noch nie zu ertragen und werden es auch nie sein."

Wer das Rennen machen wird, ist noch nicht entschieden. Die Königin des Alkohols nimmt weiter Nominierungen entgegen.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa, Henning Kaiser/dpa, Rolf Vennenbernd/dpa (Bildmontage)

Mehr zum Thema Sophia Thomalla: