Thore Schölermann und Jana verraten erste Details zur Geburt: "Ging schneller als gedacht"

Köln - Thore Schölermann (39) und seine Ehefrau Jana (37) schweben derzeit auf Wolke sieben! Vor wenigen Tagen wurden die beiden TV-Stars zum zweiten Mal Eltern. Doch bei der Geburt war Thore nicht dabei.

Thore Schölermann (39) und Ehefrau Jana (37) haben bei Instagram verraten, dass der Moderator die Geburt seines Sohnes verpasst hat.
Thore Schölermann (39) und Ehefrau Jana (37) haben bei Instagram verraten, dass der Moderator die Geburt seines Sohnes verpasst hat.  © Bildmontage: Instagram/thoreschoelermann (Screenshots)

Das haben der Moderator und seine Liebste in seiner Instagram-Story verraten. Dabei war das Fernbleiben des Zweifach-Papas alles andere als gewünscht.

Denn wie die beiden erzählen, sei der 39-Jährige noch beruflich unterwegs gewesen, als die Wehen bei Jana einsetzten. Logisch - immerhin stand der Entbindungstermin noch gar nicht an.

So weit, so normal - doch "dann kam die Nachricht, dass es doch schneller als gedacht losgeht", erzählt Thore.

Kurz nach Trennung von Christina Grass: Marco Cerullo nicht alleine im Ibiza-Urlaub!
Promis & Stars Kurz nach Trennung von Christina Grass: Marco Cerullo nicht alleine im Ibiza-Urlaub!

Er sei dann direkt aus dem Studio rausgestürmt und in einen Flieger gestiegen. "Und dann kam der Anruf per FaceTime und Jana strahlte mit dem Kleinen auf den Arm", führt der Moderator aus.

Jana Schölermann bringt Tochter Ilvi trotz Wehen in die Kita

Für die beiden TV-Stars ist es das zweite Kind: Tochter Ilvi (2) wurde im Jahr 2019 geboren und hat nun einen kleinen Bruder.
Für die beiden TV-Stars ist es das zweite Kind: Tochter Ilvi (2) wurde im Jahr 2019 geboren und hat nun einen kleinen Bruder.  © Instagram/janaschoelermann (Screenshot)

Doch nicht nur für den 39-Jährigen kam die Geburt schneller als erwartet. Auch Jana war von der Spontanität des neuen Familienmitglieds überrascht. Aus der Fassung ließ sie sich allerdings nicht bringen - im Gegenteil, Jana erledigte sogar noch einige Erledigungen.

"Sie hat extra noch Ilvi (2) schnell in die Kita gebracht, das Auto umgeparkt und ist dann alleine ins Krankenhaus gefahren", berichtet der stolze Thore. Und die 37-jährige Power-Frau schaffte es sogar noch, den Wahlschein einzuwerfen und einen Parkplatz zu suchen.

Eigentlich unvorstellbar, doch Jana hat eine einfache Erklärung für ihre Leistung, wie sie stolz verrät: "Man kann unter Wehen noch einiges schaffen. Der Körper von uns Frauen ist dafür gemacht!"

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/thoreschoelermann (Screenshots)

Mehr zum Thema Promis & Stars: