"Du bist zu streng": Angespannte Stimmung bei Tokio-Hotel-Fotoshooting

Los Angeles/Magdeburg - Zwischen mehreren großen Persönlichkeiten in einer Band kommt es hin und wieder zu Streit. Bill Kaulitz (32) beschwerte sich nun darüber, wie unkonzentriert seine Tokio-Hotel-Kollegen an die Arbeit gehen.

Bill Kaulitz (32, 2. v. r.) ist nicht zufrieden mit der Arbeitsmoral seiner Bandkollegen.
Bill Kaulitz (32, 2. v. r.) ist nicht zufrieden mit der Arbeitsmoral seiner Bandkollegen.  © Screenshot/Instagram/Billkaulitz

Im November soll endlich das neue Album von Tokio Hotel auf den Markt kommen. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren und dazu gehören auch unterschiedlichste Fotoshootings.

"Ich bin da immer top vorbereitet", meinte Bill im Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood", "doch ihr kommt dorthin, als würdet ihr abhängen wollen".

Bill kritisierte, dass ein konzentriertes Arbeiten mit den anderen Tokio-Hotel-Jungs Tom, Georg und Gustav nicht möglich sei: Ständig werde Pause gemacht, gequatscht oder sich eine Zigarette angezündet.

Tom Kaulitz sieht Nationalelf aus bestimmtem Grund im EM-Finale
Tom Kaulitz Tom Kaulitz sieht Nationalelf aus bestimmtem Grund im EM-Finale

"Ich hab mir schon die Bilder vom Shooting angeschaut. Einer von euch hat immer den Mund offen", echauffierte sich der Frontsänger.

"Ich muss aber auch mal sagen, du bist auch manchmal zu streng mit uns", kritisierte Tom Kaulitz (32) seinen Bruder. Die Jungs sehen sich manchmal wochenlang nicht, dann müsse man auch mal quatschen dürfen, meinte Tom.

"Du bist kein Solokünstler, du bist in einer Band, da hast du dich einzuordnen", lachte der Gitarrist.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Billkaulitz

Mehr zum Thema Tom Kaulitz: