Mutter von TV-Beauty lässt Baby-Bombe platzen und verrät auch gleich den Namen!

Leverkusen - Einst sorgte Sharon Trovato (32) im Nachmittagsprogramm von RTL für Furore, jetzt gibt’s auch privat Rambazamba: Die TV-Detektivin hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht!

RTL-Detektivin Sharon Trovato (32, "Die Trovatos") ist zum ersten Mal Mama geworden.
RTL-Detektivin Sharon Trovato (32, "Die Trovatos") ist zum ersten Mal Mama geworden.  © Bildmontage: Instagram/sharon_trovato_official, Instagram/marta_trovato_official (Screenshots)

Im Februar verkündete der "Die Trovatos - Detektive decken auf"-Star die frohe Botschaft, dass sie schwanger sei. Jetzt ist das Baby endlich da. Die Verkündung der Geburt erinnert allerdings stark an das Vorgehen von Großfamilie Wollny.

Immerhin war es nicht die 32-jährige Beauty selbst, die ihre Fans über die Ankunft des neuen Erdenbürgers informierte, sondern ihre Mutter Marta (55). Auf ihrem Instagram-Kanal postete die stolze Oma ein Foto aus dem Krankenhaus.

Die Aufnahme zeigt Sharon in aufrechter Liegeposition in einem Bett. Ihr Baby schlummert selig auf ihrer Brust und ist mit einem wärmenden Handtuch zugedeckt. Das Gesicht des Jungen wird von einem Bärchen-Emoji verdeckt. Dazu schreibt Marta: "Endlich bist du da!"

Krebs zurück bei Eddy Kante? Ex-Promi-Bodyguard meldet sich aus Klinik
Promis & Stars Krebs zurück bei Eddy Kante? Ex-Promi-Bodyguard meldet sich aus Klinik

In der Bildunterschrift verrät die frischgebackene Oma dann noch ein weiteres Detail über ihren Enkelsohn - und zwar den nicht gerade alltäglichen Namen. "Wir sind so stolz auf unseren kleinen Engel", freut sich die 55-Jährige. Und: "Herzlich willkommen Can Milano."

Sharon Trovato und ihr Ehemann sind erst seit einem Jahr ein Liebespaar

Im März 2024 gaben Sharon und ihr Freund Orkun D'Goku ihre Verlobung bekannt. Seit April sind sie offiziell Mann und Frau.
Im März 2024 gaben Sharon und ihr Freund Orkun D'Goku ihre Verlobung bekannt. Seit April sind sie offiziell Mann und Frau.  © Instagram/sharon_trovato_official (Screenshot)

Das Geschlecht hatten Sharon und ihr Ehemann Orkun D'Goku bereits im vergangenen März bei einer Gender-Reveal-Party verraten. Die Familiengründung war in diesem Jahr aber nicht das einzige Highlight im Leben des Promi-Paares.

Einen Monat nach der Verkündung der Schwangerschaft teilte die ehemalige "Kampf der Realitystars"-Kandidatin ihrer Community mit, dass sie und ihr Partner Orkun sich verlobt haben. Schon im April folgte der Gang vor den Traualtar.

"Noch nie in meinem Leben war ich so glücklich wie mit dir. Kein Moment war jemals so voller Glück wie die Zeit, die ich mit dir verbringe. Danke, dass du mein Leben so besonders machst", schrieb die 32-Jährige zu einem Hochzeitsfoto.

Michelle hatte traumatisches Männerbild: "Selbstverständlich, dass der Vater fremdgeht"
Promis & Stars Michelle hatte traumatisches Männerbild: "Selbstverständlich, dass der Vater fremdgeht"

Zeit scheinen die beiden Turteltauben jedenfalls keine verlieren zu wollen. Erst seit 2023 sind sie überhaupt miteinander liiert. Jetzt beginnt für die beiden erst einmal die spannende Kennenlernphase mit ihrem Nachwuchs und ein aufregendes Leben zu dritt.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/marta_trovato_official, Instagram/sharon_trovato_official (Screenshots)

Mehr zum Thema Promis & Stars: