Seit 22 Jahren an der Seite ihres Mannes: Verrät Verona Pooth hier ihr Liebes-Geheimnis?

Düsseldorf - Verona Pooth (54) ließ es sich in den vergangenen Tagen gemeinsam mit Ehemann Franjo Pooth (53) auf den Malediven gutgehen. Am letzten Tag der Reise meldete die 54-Jährige sich bei Instagram und schien dabei ganz beiläufig das Geheimnis ihrer gut laufenden Ehe zu offenbaren!

Verona Pooth (54) verbrachte mit Ehemann Franjo (53) einen traumhaften Urlaub auf den Malediven.
Verona Pooth (54) verbrachte mit Ehemann Franjo (53) einen traumhaften Urlaub auf den Malediven.  © Instagram/verona.pooth (Screenshots, Bildmontage)

Verliebte Küsse am Strand, Sonnenuntergänge wie aus dem Bilderbuch und kristallblaues Wasser, das zum Baden verlockt - Verona Pooth hat in den vergangenen zehn Tagen an der Seite ihres Ehemanns Franjo einen traumhaften Urlaub auf den Malediven verbracht.

Trotz der Auszeit meldete die ehemalige Werbeikone sich regelmäßig bei ihren mehr als 600.000 Instagram-Fans und gewährte ihrer Community dabei kleine Einblicke in den luxuriösen Urlaub.

Wie Verona ihren Followern am Dienstag berichtete, heißt es nun Koffer packen, denn die Auszeit auf der paradiesischen Insel ist leider schon wieder vorbei.

Verona Pooth: Exklusiv-Trip nach Dubai: Verona Pooth spaltet mit sexy Outfits ihre Community
Verona Pooth Exklusiv-Trip nach Dubai: Verona Pooth spaltet mit sexy Outfits ihre Community

"Ich fliege heute zurück, leider getrennt von Franjo", erklärte die zweifache Mama, während sie das Resort-Gelände ein letztes Mal mit dem Fahrrad durchquerte und verriet, dass sie jede Sekunde der vergangenen Tage genossen hätte.

Denn obwohl die schöne Brünette und ihr Liebster bereits seit rund 22 Jahren gemeinsam durchs Leben gehen, kriegen die beiden offensichtlich noch immer nicht genug voneinander. Doch was ist das Geheimnis des Paares?

Verona Pooth bei Instagram

Verona Pooth und Franjo urlauben jedes Jahr ohne Kinder

Verona Pooth (54) und Ehemann Franjo (53) sind noch immer verliebt wie am ersten Tag.
Verona Pooth (54) und Ehemann Franjo (53) sind noch immer verliebt wie am ersten Tag.  © Instagram/verona.pooth (Screenshots, Bildmontage)

Das könnte Verona nun in ihrer letzten Instagram-Story verraten haben! "Einmal im Jahr fahre ich mit Franjo für zehn Tage weg. Da fahren wir ohne die Kinder, ganz alleine", offenbarte die Düsseldorferin. "Da sind wir dann einfach nur für uns, können über alles reden und eine schöne Zeit haben."

Mit diesen alljährlichen Auszeiten scheinen Franjo und seine Liebste ihre Liebe frisch zu halten, denn das Paar ist inzwischen schon seit rund 17 Jahren verheiratet.

So stellte die 54-Jährige auch in ihrer jüngsten Instagram-Story glücklich fest: "Ich bin mir ganz sicher, dass ich den richtigen Mann geheiratet hab."

Titelfoto: Instagram/verona.pooth (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Verona Pooth: