Alles was zählt: Kilian zieht Justus mit in den Abgrund

Essen - Endlich konnte Justus Albrecht die an Kilian Reichenbach geflossene eine Million Euro zurück überweisen. Jetzt will Justus ihm das Baugrundstück bei "Alles was zählt" zu einem lukrativen Preis abkaufen. Kilian stimmt zu - hat aber ein krasses Ass im Ärmel!

ACHTUNG, SPOILER!

Hanna (l.) macht sich Sorgen um Kilian.
Hanna (l.) macht sich Sorgen um Kilian.  © RTL/Julia Feldhagen

Hanna (gespielt von Sarah Victoria Schalow, 39) war am Krankenbett von Kilian (Marc Dumitru, 37) überrascht, weil er angeblich von ihr geträumt habe.

"Das sind die Schmerzmittel, Kilian ist noch nicht wieder ganz bei sich. Dazu kommt der Stress, Restalkohol", bremst Imani (Féréba Koné, 33) ihre Erwartungen.

Isabelle hofft unterdessen, dass Justus (Matthias Brüggenolte, 44) nun endlich Ruhe gibt, nachdem sie ihm dazu verholfen hatte, die eine Million zurückzubekommen.

Alles was zählt: Kilian und die nächste Rache
Alles was zählt Alles was zählt: Kilian und die nächste Rache

Einen Auftrag hat er aber noch für sie: Die Prunkwerk-Chefin solle ihren Cousin davon überzeugen, das Grundstück für 1,2 Millionen Euro an Justus zu verkaufen.

"Ich habe meinen Cousin hintergangen, er will nichts mehr mit mir zu tun haben. Wie bitte soll ich ihn überzeugen?", fragt sich Isabelle. "Das ist nicht mein Problem, lassen Sie sich etwas einfallen. Das Angebot gilt nicht ewig!"

Isabelle (l.) hat Hanna benutzt.
Isabelle (l.) hat Hanna benutzt.  © RTL/Julia Feldhagen

Überraschung bei AWZ: "Ich habe einen anderen Käufer gefunden!"

Hanna beichtet Kilian, dass sie involviert ist.
Hanna beichtet Kilian, dass sie involviert ist.  © RTL

Kilian telefoniert aus dem Krankenbett mit Investoren, erklärt die fehlende Million: "Das Sicherheitskapital musste kurzzeitig abgezogen werden, das hat steuerrechtliche Gründe", beruhigt er. Das Investment sei gesichert, man solle sich keine Sorgen machen.

Hanna beichtet Kilian danach, dass sie seinen Passwort-Generator ausgetauscht und ihn somit hinterging. "Ich weiß nicht, worüber ich enttäuschter sein soll: Isabelles Betrug oder Ihre Dummheit", zeigt er sich schwer enttäuscht.

Kilian gibt Ende der Woche vor, den Kaufvertrag mit Justus zu unterschreiben. Doch vor seinen Augen zerreißt er das Schreiben. "Ich habe einen anderen Käufer gefunden!" Was wird stattdessen auf dem Grundstück errichtet? Und ist Justus jetzt wirklich auch K.-o.?

Kilian (l.) ist gescheitert. Justus aber nun auch.
Kilian (l.) ist gescheitert. Justus aber nun auch.  © Bildmontage: RTL, RTL/Julia Feldhagen

Wie es weitergeht, gibt es in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt" (AWZ), immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL, oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Bildmontage: RTL, RTL/Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: