AYTO-Cast knackt erbärmlichen Rekord: "Wir sind so dumm und peinlich!"

Paros (Griechenland) - Das Finale der vierten "Are You The One"-Staffel rückt immer näher, und die übrigen Singles scheinen keinen blassen Schimmer zu haben, wer ihr "Perfect Match" sein könnte. Geknutscht wird natürlich trotzdem - nur nicht mit dem richtigen Partner!

Für Dorna (22) gibt es einen Trostkuss nach der Offenbarung in der Matchbox.
Für Dorna (22) gibt es einen Trostkuss nach der Offenbarung in der Matchbox.  © Screenshot/RTL

Zunächst muss Romantikerin Dorna (22) einen herben Rückschlag verkraften: Sie und ihr "Prinz von Paros" Marwin (25) sind laut Matchbox kein "Perfect Match"! Für die Blondine bricht eine Welt zusammen, während Marwin es gelassen nimmt.

"Scheiß drauf, für uns ändert sich eh nichts", tröstet er Dorna, die sich zum Weinen ans weiche Bauchfell von Villa-Katze Mimi schmiegt. Bloß blöd, dass sie dabei nicht sieht, wie Marwin sich schon wieder seiner heimlichen Favoritin Vanessa (26) nähert!

Zu einem richtigen Kuss zwischen den beiden ist es noch nicht gekommen, aber der blonde Casanova gibt nicht auf. "Vanessa ist 'ne tolle Frau, 'ne richtige Lady, sehr, sehr süß, erinnert mich an meine Ex-Freundin, nur in braun", sinniert Marwin, der ungeküsst, aber trotzdem wieder zur Dorna abschwänzelt.

Are You The One: "Are You The One"-Kandidaten enthüllt! Diese Reality-Stars sind dabei!
Are You The One? Realitystars in Love "Are You The One"-Kandidaten enthüllt! Diese Reality-Stars sind dabei!

Die beiden landen in Boom-Boom-Room - statt einem Techtelmechtel gibt es für den 25-Jährigen aber nur einige feurige Mückenküsse.

Eigentlich hat Marwin aber noch mehr Interesse an Vanessa (26).
Eigentlich hat Marwin aber noch mehr Interesse an Vanessa (26).  © Screenshot/RTL

Barkin bricht Juliette das Herz - zum zweiten Mal!

Clever: Barkin inszeniert ein Spiel, um ungeniert mit Larissa rummachen zu können.
Clever: Barkin inszeniert ein Spiel, um ungeniert mit Larissa rummachen zu können.  © Screenshot/RTL

Auch Erzieher Barkin (27) scheint sich nicht wirklich entscheiden zu können, welche Lippen er am liebsten küsst: Kaum ist seine eigentliche Liebste Juliette (21) unterwegs zu einer Beachparty, ergreift der Muskelmann seine Chance.

Die Abmachung mit Juliette nämlich ist: Andere Frauen küssen ist okay - aber nur, wenn es im Zuge eines Spiels passiert, etwa beim Flaschendrehen.

Barkins findige Idee: "Lasst mal dieses Kartenspiel spielen, damit wir miteinander rumlecken können!", tönt der 27-Jährige begeistert. Zuerst stürzt dieser sich dann auf Larissa (22), dann auf Henna (23).

Are You The One: "Ich wünschte, ich wäre so gewesen!": AYTO-Juliette über neue Staffel der Show
Are You The One? Realitystars in Love "Ich wünschte, ich wäre so gewesen!": AYTO-Juliette über neue Staffel der Show

Als Letztere reuelos Platz auf dem Bauch des Hünen nimmt, packt dieser seine "Dirty Talk"-Skills aus.

"Ich weiß genau, wenn wir bumsen, das wird krass. Ich weiß, dass du 'ne ganz wilde Sau bist, aber wenn ich mein wahres Ich rauslasse, dann bist du weg, du wirst es sehen", säuselt Barkin in Hennas Ohr. Die war ja schon zuvor einem Dreier mit Barkin und Kandidat Kenneth (25) nicht abgeneigt.

"Ich will nur einmal mit dir bumsen, das steht auf meiner Bucket-List: Mit Barkin bumsen, das muss gemacht werden", plant die Studentin hoffnungsvoll. Wie es ihrer Kontrahentin Juliette dabei gehen könnte, ist der Münchnerin egal.

"Wie der Barkin das der Juliette erklärt, ist mir ehrlich gesagt ganz egal, die sollen das unter sich klären. Dass ich seit Wochen schon Bock habe, mit Barkin zu knutschen, ist ja auch kein Geheimnis", so Henna offen.

"Wenn wir bumsen...!" Barkin macht Henna Hoffnungen, hat diese aber nicht mit Juliette abgesprochen.
"Wenn wir bumsen...!" Barkin macht Henna Hoffnungen, hat diese aber nicht mit Juliette abgesprochen.  © Screenshot/RTL
Wer nicht hören will: Barkin hat das Vertrauen von Juliette ein weiteres Mal missbraucht.
Wer nicht hören will: Barkin hat das Vertrauen von Juliette ein weiteres Mal missbraucht.  © Screenshot/RTL

AYTO-Kandidaten verursachen zweiten Blackout in Folge

Lange Gesichter: Mit einem zweiten Blackout hat wohl niemand gerechnet.
Lange Gesichter: Mit einem zweiten Blackout hat wohl niemand gerechnet.  © Screenshot/RTL

Dass Juliette nicht gerade erfreut über die neusten Geschehnisse ist, dürfte kein Geheimnis sein, so richtig garstig wird es für die Leipzigerin aber erst, als Moderatorin Sophia Thomalla (33) ihr den "Dirty Talk" ihres Liebsten eins zu eins in der Matching Night wiedergibt.

"Ich hasse dich, du bist so ekelhaft. Du bist 27, wo ist deine Reife?", zischt Juliette ihren Ex-Schatz an. Das Ding ist durch - diesmal wohl hoffentlich wirklich!

Damit das Ding mit dem Preisgeld nicht auch noch durch ist, müssen sich die Kandidaten aber noch etwas ins Zeug legen: Auch in dieser Matching Night gehen außer den bereits bekannten Lichtern keine weiteren Scheinwerfer an und es kommt zum Blackout. In zwei Matching Nights hintereinander verliert die Truppe somit insgesamt 100.000 Euro von ihrem Preisgeld!

"Wir sind so dumm und peinlich", fasst Kandidatin Valeria (22) das Dilemma ganz gut zusammen. Denn ein solches Szenario hat es in den drei Staffeln zuvor noch nicht gegeben!

Während einige diskutieren, ob es sich überhaupt noch lohnt, das Spiel weiterzuspielen, fuchsen andere eine Strategie aus, um das Ruder noch einmal herumzureißen. Wichtig dafür ist es, dass alle an einem Strang ziehen und in der Challenge am folgenden Tag zwei ganz bestimmte Paare gewinnen und auf ein Date gehen lassen. Das ist jedoch leichter gesagt als getan!

Das sieht finster aus: Kurz vor dem Finale ist die AYTO-Crew noch keinen Schritt weiter gekommen.
Das sieht finster aus: Kurz vor dem Finale ist die AYTO-Crew noch keinen Schritt weiter gekommen.  © Screenshot/RTL

Burim hat keinen Bock mehr

Alle Hoffnung verloren: Kandidat Burim beschließt sich einfach noch eine schöne Zeit zu machen.
Alle Hoffnung verloren: Kandidat Burim beschließt sich einfach noch eine schöne Zeit zu machen.  © Screenshot/RTL

Der Schweizer Kandidat Burim (28) beispielsweise hat keine Hoffnung mehr, alle zehn Lichter an zu bekommen und will sich einfach noch eine schöne Zeit in der Villa machen.

"Jungs, ich hab gestern entschieden, dass ich gegen euch spielen werden. Ich hab das Geld eh abgeschrieben und will die Zeit genießen und auf schöne Dates gehen", so der Tattoo-Freund.

Das sorgt natürlich für Unmut bei seinen Mitstreitern, vor allem, weil er sein Vorhaben auch noch in die Tat umsetzt. Bei den beiden folgenden, maximal entwürdigenden Challenges, müssen die Paare Orangensaft durch ihre Münder in einen Plastikbecher umfüllen.

Danach werden die Hinterteile der Ladys mit Honig eingeschmiert, mithilfe derer Klebrigkeit sie dann kleine Bälle vom Boden aufheben müssen, die ihre Partner wiederum mit dem Mund annehmen und in eine Schüssel spucken.

Mit Burim und Aurelia (25) kommen auch noch Carina (24) und Pascal (23) mit auf ein Date am Meer. Letztere beiden werden schließlich auch in die Matchbox gewählt. Während sich das Pärchen auf den Weg in die Box machen, dreht sich Moderatorin Sophia Thomalla aber noch einmal um und scheint den Kandidaten ein Angebot machen zu wollen.

Kann das Team ihr Preisgeld noch einmal erhöhen? Oder sollten sie nicht lieber zumindest noch eine wichtige Erkenntnis aus der Matchbox gewinnen?

Igitt: Der O-Saft in den Behältern wurde zuvor durch zwei Münder gereicht.
Igitt: Der O-Saft in den Behältern wurde zuvor durch zwei Münder gereicht.  © Screenshot/RTL
Süß wie Honig: Burim hängt an Aurelias Po.
Süß wie Honig: Burim hängt an Aurelias Po.  © Screenshot/RTL

Die neue Doppelfolge von "Are You The One" steht ab sofort im Stream bei RTL+ zur Verfügung.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/RTL

Mehr zum Thema Are You The One? Realitystars in Love: