Pikantes Sex-Geständnis bei "Are You The One?": Folge wurde sogar offline genommen

Köln - Diese Doppelfolge hat Konsequenzen! Nur wenige Stunden nach der Ausstrahlung der neuesten Folge von "Are You The One - Realitystars In Love" hat TVNOW reagiert und die 18. Episode kurzzeitig aus dem Netz entfernt.

Bei "Are You The One - Realitystars In Love" wurden Finnja Bünhove (22) und Diogo Sangre (26) jetzt von ihrer gemeinsamen Vergangenheit eingeholt.
Bei "Are You The One - Realitystars In Love" wurden Finnja Bünhove (22) und Diogo Sangre (26) jetzt von ihrer gemeinsamen Vergangenheit eingeholt.  © TVNOW / Markus Hertrich (Bildmontage)

In einem Statement nahm der Streamingdienst auf seinem offiziellen Instagram-Kanal danach selbst Stellung zu den Vorkommnissen: "Es gab unter den Singles ein Gespräch zu einem sensiblen Thema, das wir so nicht hätten zeigen dürfen!"

In einem privaten Gespräch hatte sich Kandidatin Finnja Bünhove (22) zu einem intimen Geständnis gegenüber ihrer Showkollegin Jaqueline Siemsen (31) hinreißen lassen.

Die 22-Jährige gestand, einen ungeplanten Dreier mit Diogo Sangre (26) und dessen Kumpel gehabt zu haben. Die beiden lernten sich bereits während ihrer Teilnahme an "Ex on the Beach" kennen.

Alles was zählt: Ina täuscht sich schwer in Chiara
Alles was zählt Alles was zählt: Ina täuscht sich schwer in Chiara

Kurz darauf soll der Kölner Tätowierer Finnja dann aber den Laufpass gegeben haben, da die aufgrund des Dreiers für ihn "keine richtige Frau fürs Leben" sei.

In der anschließenden Matching-Night wurde die Geschichte dann auch noch einmal in großer Runde breitgetreten.

Der Streaming-Dienst reagierte mit einem Statement auf Instagram

Fans der Show mit geteilter Meinung über Entscheidung

Schauspielerin und Model Sophia Thomalla (31) moderiert die erste Promi-Ausgabe der Kuppelshow.
Schauspielerin und Model Sophia Thomalla (31) moderiert die erste Promi-Ausgabe der Kuppelshow.  © TVNOW / Markus Hertrich

Die teils heftigen Reaktionen in den Kommentaren haben bei den Verantwortlichen von TVNOW schließlich zu einem Umdenken geführt: "Wir haben beschlossen, die Folge offline zu nehmen. Die neue Fassung stellen wir zeitnah wieder zur Verfügung."

Gesagt, getan! Nur wenige Stunden später war die 18. Folge der Promi-Dating-Show wieder auf Abruf verfügbar. Die entsprechenden Szenen wurden allerdings rausgeschnitten.

Fans der Show reagierten auf unterschiedliche Weise auf den Umgang mit dem sensiblen Thema. Viele Zuschauer, die die Show zu diesem Zeitpunkt schon gesehen hatten, begrüßten die Entscheidung des Streamingdienstes.

Trockensex bei "Prince Charming": "Die Bilder kann ich nie wieder aus meinem Kopf löschen"
Prince Charming Trockensex bei "Prince Charming": "Die Bilder kann ich nie wieder aus meinem Kopf löschen"

Sie kritisierten allerdings, warum die Folge überhaupt erst in dieser Form ausgestrahlt wurde. Andere äußerten hingegen ihren Unmut darüber, gar nicht erst die Chance gehabt zu haben, die Episode zu sehen.

"Are You The One – Realitystars in Love" gibt es im Stream auf TVNOW zu sehen. Jede Woche erscheinen donnerstags zwei neue von insgesamt 20 Folgen.

Titelfoto: TVNOW / Markus Hertrich (Bildmontage)

Mehr zum Thema Are You The One: